Details zu KTM
KTM 250 EXC-F (2012)
KTM 250 EXC-F (2012)

Der Erfolgsgarant

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: KTM
Land:
Baujahr: 2012
Typ (2ri.de): Enduro
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: k.A.
Hubraum: 248,6 ccm
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 2.840
Bike-ID: 3156
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2012
Hersteller KTM
Typ (2ri.de) Enduro
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 1-Zylinder, 4-Takter
Bohrung x Hub 76 x 54,8 mm
Hubraum 248,6 ccm
Gassteuerung DOHC, 4 Ventile
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl k.A.
Max. Drehmoment bei Drehzahl k.A.
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette X-Ring 5/8 x 1/4"
Anzahl der Gänge 6 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Zentralrohrrahmen aus Chrom-Molybdän-Stahlrohren
Bremse vorne Scheibe 260 mm
Bremse hinten Scheibe 220 mm
Federweg vorne 300 mm
Federweg hinten 335 mm
Reifen vorne 90/90-21"
Reifen hinten 120/90-18"
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 970 mm
Radstand 1.482 mm
Leergewicht fahrbereit 107,5 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt 9,5 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Der Erfolgsgarant
Langbeschreibung Bearbeiten
Die 250 EXC-F ist nahezu ein Garant für Top-Platzierungen im beinharten Enduro-Sport. Bekannt für ihre starke Leistung vom Drehzahl-Keller bis zu 13.000 1/min, präsentiert sich die neue Generation mit einem noch stärkeren DOHC-Viertakter, mit einer neuen Kraftstoff-Einspritzung, mit einem neuen E-Starter-System und mit einem komplett überarbeiteten Spitzenfahrwerk. Das spielerische Handling der 250 EXC-F ist legendär – für alle, die ihr Motorrad jederzeit voll unter Kontrolle haben wollen.

jetzt noch mehr Performance

Motor
Der kompakte und hochmoderne Viertakter der 250 EXC-F glänzt dank neu ausgelegtem Zylinderkopf mit einem extrem breiten nutzbaren Drehzahlband und jetzt mit noch mehr Performance. Eine hochmoderne Motorsteuerung mit elektronischer Einspritzung und stärkerem Generator sowie ein weiterentwickelter Elektrostarter bringen die KTM auf ein Niveau, an dem sich die Konkurrenz die Zähne ausbeißen kann.

Ventiltrieb und neuer Einlasskanal
Im DOHC- Zylinderkopf werden vier Titan-Ventile über kohlenstoffbeschichtete Schlepphebel betätigt. Der aufwändige Ventiltrieb und die extreme Kurzhubigkeit des Motors der 250 EXC-F ermöglichen Drehzahlen bis zu 13.000 1/min. Der weiter entwickelte Einlasskanal erlaubt jetzt einen um 10 % höheren Gasdurchsatz.

EFI / EMS neu
Das neu entwickelte Keihin Engine Management System mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung sorgt für spontanes Ansprechverhalten des Triebwerks. Mit einem optionalen Map Select Switch lassen sich unterschiedliche Motorcharakteristiken aktivieren.

neuer Schalldämpfer
Der neue verbesserte Schalldämpfer der 250 EXC-F bietet nicht nur mehr Volumen und ein neues Design, er reduziert auch das Geräuschniveau auf die zukünftig verschärften Standards.
Allgemeine Merkmale
Eignungsprofil
Motor
-
Kupplung & Getriebe
-
Fahrwerk
-
Komfort
-
Bremsen
-
Fahrleistung
-
Verbrauch
-
Ausstattung & Wartung
-
Gesamt
-
Stadt
-
Touring
-
Reisen
-
Sport
-
Gelände
-
Sozius
-
Erfahrungsberichte
Es sind derzeit keine weiteren Beiträge vorhanden, die angezeigt werden können.
2017
2017
2017
2017
2015
2015
2015
2015
2014
2014
2014
2014
2013
2013
2012
2012
2012
2011
2011
2011
2011
2010
2010
2010
2010
2008
2008
2007
2007
2007
2006
2006
2003
2003
Content