Die Beliebtesten
Sporttourer, Bj. 2024, 136 PS, 1.254 ccm
Supersportler, Bj. 2023, 136 PS, 1.254 ccm
Supersportler, Bj. 2003, 98 PS, 996 ccm
Supersportler, Bj. 2013
Die Neuesten
Sporttourer, 999 ccm
Sporttourer, 999 ccm
Supersportler, 152 PS, 999 ccm
Sporttourer, 152 PS, 999 ccm
Sporttourer, 599 ccm
News & Events
  • Die Ninja 7 Hybrid und die Z 7 Hybrid gehören zu den Highlights unter den Newcomern des Motorradmarktes 2024. Mit der 50/50-Finanzierung, die Kawasaki Deutschland zusammen mit Partner Consors Finanz anbietet, wird der Wechsel zum Hybridantrieb noch attraktiver.
  • 70 Jahre Motorräder von Kawasaki: Weitere Jubiläumsangebote: 250 € sparen bei Versys 650 und Vulcan S Passend zum Jubiläum „70 Jahre Motorräder“ gibt es bei Kawasaki Deutschland weitere Jubiläumsangebote. Ab sofort sparen Käufer von Neufahrzeugen der Modelle Versys 650 und Vulcan S 250 € gegenüber der bisherigen unverbindlichen Preisempfehlung.
  • Vor einigen Wochen hatte Kawasaki bereits mit der Ninja e-1 und der Z e-1 den Verkaufsstart seiner ersten Elektromotorräder bekanntgegeben.
  • An der Spitze des Honda Modellprogramms 2024 glänzt die neue CBR1000RR-R Fireblade SP Carbon Edition in der exklusiven Lackierung Matt Pearl Morion Black. Beim Highend-Supersportler sind obere und untere Verkleidungsteile, Aero-Winglets, Vorderrad- und Hinterrad-Abdeckung aus Kohlefaser­-Werkstoff gefertigt.
  • 30 Jahre nach der legendären Supermono 550 kehrt Ducati zur Produktion eines Straßen-Einzylinders zurück. Er heißt Superquadro Mono, hat einen Hubraum von 659 cm3, ist mit der desmodromischen Ventilsteuerung ausgestattet und setzt in dieser Kategorie neue Maßstäbe in Sachen Performance.
  • Die Marke Kawasaki erweitert ihr Produktspektrum in 2024 deutlich. Mit den Hybrid-Modellen werden weltweit einzigartige Technologien für Motorräder eingeführt. Die Ninja 7 Hybrid wurde bereits vor einigen Tagen vorgestellt. Am 7. November folgt nun die Präsentation der Z 7 Hybrid auf der EICMA in Mailand.
  • 2024 stehen bei Kawasaki mit den Hybrid- und den 500er-Modellen gleich zwei neue Fahrzeugreihen am Start: Bei der Ninja 7 Hybrid und der Z 7 Hybrid kommt ein in der Branche einzigartiges Antriebskonzept zum Einsatz. Die Z500, die Eliminator 500 und die Ninja 500 SE sind dagegen perfekte Einsteiger-Bikes für die A2-Klasse.
  • 2024 werden es genau 40 Jahre sein, dass die Ninja-Modelle die Freunde sportlicher Motorräder auf der ganzen Welt begeistern.
  • Rundum-Modellpflege zeichnet die neue Africa Twin aus: Verbesserter Durchzug aus niedrigen und mittleren Drehzahlen zeichnet das athletisch kernige Adventure-Bike mit 1084cm3-Zweizylinder für den Jahrgang 2024 aus. Dazu gesellt sich die neue CRF1100L Africa Twin ES, die zusätzlich mit Showa EERA™-Fahrwerk und elektronisch geregelter Dämpfung ausgestattet ist, sowie dazu Heizgriffe und 12 Volt-Bordsteckdose erhielt.
  • Die neue CRF1100L Africa Twin Adventure Sports glänzt zu frischer Optik mit umfassenden Upgrades, die die Praxis- und Reisetauglichkeit weiter verbessern. Dazu gehören das jetzt serienmäßig montierte, elektronisch gesteuerte Showa EERATM-Fahrwerk mit gekürzten Federwegen, ein 19 Zoll-Vorderrad mit 110/80-19-Bereifung sowie eine niedrigere Sitzhöhe.
  • Die GL1800 Gold Wing und die GL1800 Gold Wing Tour, Honda´s luxuriöse Flaggschiffe, sowie die beliebten Custom-Cruiser CMX500 Rebel und CMX1100 Rebel erhalten für das Modelljahr 2024 attraktive neue Farben.
  • Das 650er Vierzylinder-Juwel der Neo Sports Café-Reihe bezaubert von vorne bis hinten mit neu gestaltetem Bodywork-Design, mit dem es modellgepflegt in die Saison 2024 fährt.
  • Die Honda E-Clutch, die weltweit erste automatisierte Kupplung für Motorräder mit Schaltgetriebe, eröffnet Einsteigern wie Routiniers ein völlig neues Fahrerlebnis. Die innovative Technik ermöglicht Gangwechsel ebenso wie Anfahren und Anhalten, ohne dabei den Kupplungshebel zu betätigen.
  • Honda entwickelte die CBR1000RR-R Fireblade des Modelljahrs 2024 engagiert in zahlreichen Details weiter, um die Beschleunigung aus mittleren Drehzahlen weiter zu verbessern und die Performance im oberen Bereich zu stärken.
  • Optisch und technisch modellgepflegt präsentiert sich die CBR650R für den Jahrgang 2024. Die trendige Optik von Bodywork und Vollverkleidung erfüllt supersportliche Ansprüche.
  • Honda entwickelte die CBR1000RR-R Fireblade SP des Modelljahrs 2024 engagiert in zahlreichen Details weiter, um die Beschleunigung aus mittleren Drehzahlen weiter zu verbessern und die Performance im oberen Bereich zu stärken.
  • Honda´s leichtgewichtiges Juwel für Straße und Rennstrecke kehrt nach Europa zurück, um mit präziser Supersport-Fahrdynamik zu begeistern. Die CBR600RR mit 16 Ventil-DOHC-Reihenvierzylinder leistet 121 PS/89 kW bei 14.250 U/min.
  • Das für den A2-Führerschein zugeschnittene Halbliter-Naked Bike gesellt sich 2024 zur Hornet Modellfamilie, mit neuem, angriffslustigem Styling plus aerodynamischem Feinschliff.
  • Das für den A2-Führerschein zugeschnittene Adventure-Bike erhält für 2024 die neue Modellbezeichnung NX500, dazu wurden Design und robuste Ausstrahlung aufgefrischt und drei Kilo Gewicht eingespart.
  • Das für den A2-Führerschein zugeschnittene Zweizylinder-Sportbike mit Vollverkleidung wertet 2024 ein Design-Update im Stil der Fireblade auf, dazu komplettiert nunmehr die sicherheitsfördernde HSTC-Traktionskontrolle die Ausstattung.
  • Im Windschatten der erfolgreichen CB750 Hornet lässt Honda für 2024 eine brandneue 1000er Hornet folgen, mit angriffslustigem Design, atemberaubender Vierzylinder-Performance, hochwertigen Chassis-Komponenten und Premium-Ausstattung.
  • Ducati und Bentley sind stolz darauf, gemeinsam ein neues Motorrad in limitierter Auflage anzukündigen, das die besonderen Eigenschaften der beiden ikonischen Marken feiert: die Ducati Diavel for Bentley.
  • Die Moto Guzzi V85 TT Travel kommt mit noch mehr Windschutz (vorne und seitlich), beheizten Griffen, beheiztem Fahrersitz und abschließbaren Seitenkoffern (37 Liter rechts, 27,5 Liter links). Die Travel-Version punktet außerdem mit Smartphone-Konnektivität.
  • Die Moto Guzzi V85 TT feierte 2019 ihr Debüt und hat seitdem eine treue Fangemeinde erobert. Die Reiseenduro mit Kardanantrieb und luftgekühltem 90-Grad-V2-Motor hat sich als äußerst beliebt erwiesen. Mit bis zu 556 Neuzulassungen in Deutschland bis September 2023 ist die V85 die meistverkaufte Guzzi. Für das Modelljahr 2024 erhält sie ein Update und eine minimalistische Basisversion.
Neueste Dokumente
Mehr...
2007 GYTR Frame Slider Assembly US
Handbuch Aprilia RS 125 2006 deutsch
Update Handbuch Aprilia RS 125 2004
Handbuch Aprilia RS 125 2002 deutsch
Handbuch Aprilia RS 125 2002 deutsch
Handbuch Aprilia RS 125 2002 deutsch
Aprilia RS 125 2009
Aprilia RS 125 2006
Über 2ri.de
In Zahlen: 4.625 Bikes, 1.969 Händler, 91.178 Bilder, 10.232 Dokumente und 2.046 News.
2ride ist das Mitmachportal für alle Motorradfahrer und Motorradinteressierten. Hier findet Ihr Informationen zu den Motorrädern aller Hersteller und Meinungen, die nicht von der Redaktion, sondern von Euch als Bikern kommen. Wir stellen die Motorräder mit Markenbezeichnung und Bild ein, und dann seid Ihr gefragt.
Schreibt Eure Meinung zu der Maschine, ladet verfügbare Informationen – wie ein Handbuch oder Bilder des Herstellers – mit den einzelnen Ausstattungen und Designs hoch und diskutiert mit anderen Motorradfans die Vor- und Nachteile des Bikes. Im Bereich Bewertung könnt Ihr bis zu 5 Sterne pro Kategorie vergeben und Euch ansehen, wie andere Fahrer das Motorrad bewertet haben.
Findet Wissenswertes zu Eurer Traummaschine und informiert Euch, ob das Motorrad auch hält, was es verspricht. Dies kann keiner besser beurteilen als ein Biker, der die Maschine fährt oder gefahren ist. Ergänzt wird das Ganze durch Bilder und Videos sowie einen Marktplatz, auf dem Ihr Eure Angebote und Gesuche einstellen könnt.
Content