NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Die Beliebtesten
Supersportler, Bj. 2003, 98 PS, 996 ccm
Cruiser, Bj. 2006, 73 PS, 1.552 ccm, Fzg.-Typ VNT60B
Cruiser, Bj. 2005, 73 PS, 1.552 ccm, Fzg.-Typ VNT60B
Allrounder, Bj. 2011, 78 PS, 600 ccm, Fzg.-Typ RJ19
Tourer, Bj. 2011, 160 PS, 1.649 ccm
Die Neuesten
Muscle Bike, 156 PS, 1.262 ccm
Muscle Bike, 159 PS, 1.261 ccm
Muscle Bike, 159 PS, 1.261 ccm
Classicbike, 97 PS, 1.200 ccm
Superbike, 220 PS, 998 ccm
News & Events
  • Die Days of Joy gehen in die vierte Runde und offerieren eine breite Auswahl von Veranstaltungen: Fahrtechnikkurse, Outdoor-Aktivitäten und pure Entspannung – einfach perfekt für alle, die die Scrambler Welt erkunden möchten. Neu für 2019 sind zwei faszinierende Scrambler Touren in der Romagna und der Toskana, die regionale Küche und die Kurven des Appennin mit grenzenlosem Spaß verbinden.
  • Honda Deutschland bietet die CBR1000RR Fireblade des Modelljahres 2018 mit Nachlässen an.
  • Moto Guzzi hat es in den vergangenen zwei, drei Jahrzehnten nicht leicht gehabt.
  • Die neue Electra Glide Standard (FLHT) soll ein ursprüngliches Reiseerlebnis bieten, das ganz in der Tradition der Touring-Motorräder von Harley-Davidson steht. Die Standard zeigt die klassische Silhouette der Touring-Maschinen. Der Grundton ist Schwarz, aber Teile wie die Ventildeckel sowie der Zündungs- und Kupplungsdeckel wurden verchromt, um die Form des Motors zu betonen und auf die Historie der Electra Glide hinzuweisen.
  • Suzuki wird die Katana Ende April, Anfang Mai in den Handel bringen.
  • Frästeile der Option 719 für alle BMW R nineT Modelle ab sofort auch über Original BMW Motorrad Zubehör verfügbar.
  • Neue Ducati Diavel 1260 auf dem Genfer Automobil-Salon 2019 präsentiert
  • Mit der SR/F bringt Zero seine erste Streetfighrer und sein bislang leistungsstärkstes Elektromotorrad auf den Markt. Das neue Modell hat 110 PS (82 kW) Spitzenleistung, 190 Newtonmeter Drehmoment und 200 km/h Topspeed. Die Dauerleistung liegt bei 54 PS (40 kW) und die mögliche Dauergeschwindigkeit beträgt 177 km/h. Für die EU werden Reichweiten von um die 160 Kilometer angegeben.
  • Das lange Warten hat ein Ende: Yamaha hat für September die Markteinführung der Ténéré 700 angekündigt. Die Enduro mit dem Zwei-Zylinder-Motor der MT-07 wird knapp 9600 Euro kosten. Wer sich beeilt, bekommt die First Edition online für 300 Euro weniger. Das Bestellportal wird am 27. März um 14 Uhr frei- und am 31. Juli wieder abgeschaltet.
  • Moto Guzzi hat vor wenigen Tagen mit der Produktion der V85 TT begonnen. Die Reiseenduro verfügt über einen marken-typischen neu konstruierten luftgekühlten V2-Motor mit 850 Kubik. Er liefert 80 PS und 80 Newtonmeter Drehmoment. Die neue Guzzi ist die einzige Maschine in ihrer Klasse, die über einen Kardanantrieb verfügt.
  • Ducati Saisonstart mit Sonderfinanzierung 1,99%
  • Willkommen bei Ducati 4U – der offiziellen Erlebnis-Plattform von Ducati Deutschland.
  • Immer bestens für die bevorstehende Reise gerüstet. Mit einem gratis Koffersatz beim Kauf einer Honda Africa Twin oder Africa Twin Adventure Sports (jeweils Modelljahr 2018) wird die nächste Motorradtour zu einem Vergnügen.
  • KTM bringt die 690 als komplett neue Supermoto SMC R und Enduro R in den Handel. Die jüngste Generation des LC4-Motors sitzt in einem leichten Rahmen. Der mit nun 74 PS und ebenso vielen Newtonmetern stärkster Serien-Einzylinder auf dem Markt soll dank zweier Ausgleichswellen und Doppelzündung kultivierter als bisher laufen. Auch ein Quickshifter ist mit an Bord.
  • Triumph bietet künftig limitierte Custom-Bikes ab Werk an. Erstes Modell der neuen Reihe ist die Thruxton TFC (Triumph Factory Custom), von der 750 Stück gebaut werden. Anfang Mai soll bereits die neue Rocket, deren Hubraum von 2,3 auf 2,5 Liter steigt, als TFC folgen.
  • Ducati Motor Holding lieferte 2018 insgesamt 53.004 Motorräder weltweit an Kunden aus. Damit wurde die Schwelle von 50.000 ausgelieferten Fahrzeugen, die Ducati erstmals im Jahr 2015 durchbrach, nun bereits zum vierten Mal in Folge überschritten.
  • Das Ducati Werk in Borgo Panigale hat mit der Produktion der neuen Diavel 1260 begonnen. Das erste Motorrad lief am Montag, den 21. Januar 2019 vom Band und wurde, wie es bei Ducati Tradition ist, mit einem Toast und mit Reden von CEO Claudio Domenicali sowie Produktionsleiter Silvano Fini von der Belegschaft begrüßt.
  • Für die Fans der W800 und ihrer Vorgängerinnen war es ein herber Schlag ins Gesicht, als die W-Familie abtreten musste. Kawasaki besinnt sich glücklicherweise 2019 seiner Tradition und bringt nun wieder zwei Versionen der V800 auf den Markt, die W800 Street und die W800 Cafe.
  • Nach den bereits länger erhältlichen Enduro- und Supermoto-Modellen bringt SWM nun auch seine Klassik-Baureihe in die 125er-Klasse. Es handelt sich um eine Scrambler mit hinten hochgezogenem Doppelport-Auspuff.
  • Die Vielfalt der Retro-Modelle von Triumph wächst weiter: Mit der Speed Twin bringen die Briten nun eine legendäre Modellbezeichnung aus der Firmenhistorie zurück ins Spiel.
  • ZF-R1 – das steht seit 20 Jahren für eine Markenikone.
  • In Deutschland etabliert sich mehr und mehr eine kleine, aber feine 300er-Klasse.
  • Harley Davidson zeigt auf der Consumer Electronic Show in Las Vegas (-11. Januar 2019) die Lifewire – ein vollelektrisches Motorrad.
Neueste Dokumente
Mehr...
2017 - BMW - Návod k Obsluze - R1200RT
2017 - BMW - Kezelési útmutató - R1200RT
2017 - BMW - Návod na používanie - R1200RT
2017 - BMW - Navodila za uporabo in vzdrževanje - R1200RT
2017 - BMW - Instrucţiuni de utilizare - R1200RT
2017 - BMW - Ръководство за експлоатация - R1200RT
2017 - BMW - Käsikirja - R1200RT
2017 - BMW - Instruções de utilização - R1200RT
Über 2ri.de
In Zahlen: 4.250 Bikes, 1.971 Händler, 85.532 Bilder, 9.941 Dokumente und 1.775 News.
2ride ist das Mitmachportal für alle Motorradfahrer und Motorradinteressierten. Hier findet Ihr Informationen zu den Motorrädern aller Hersteller und Meinungen, die nicht von der Redaktion, sondern von Euch als Bikern kommen. Wir stellen die Motorräder mit Markenbezeichnung und Bild ein, und dann seid Ihr gefragt.
Schreibt Eure Meinung zu der Maschine, ladet verfügbare Informationen – wie ein Handbuch oder Bilder des Herstellers – mit den einzelnen Ausstattungen und Designs hoch und diskutiert mit anderen Motorradfans die Vor- und Nachteile des Bikes. Im Bereich Bewertung könnt Ihr bis zu 5 Sterne pro Kategorie vergeben und Euch ansehen, wie andere Fahrer das Motorrad bewertet haben.
Findet Wissenswertes zu Eurer Traummaschine und informiert Euch, ob das Motorrad auch hält, was es verspricht. Dies kann keiner besser beurteilen als ein Biker, der die Maschine fährt oder gefahren ist. Ergänzt wird das Ganze durch Bilder und Videos sowie einen Marktplatz, auf dem Ihr Eure Angebote und Gesuche einstellen könnt.
Content