NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Yamaha.jpg
Yamaha
Die Yamaha Motor Corporation wurde als Tochterunternehmen der Yamaha Corporation am 1. Juli 1955 gegründet und ist heute eine Aktiengesellschaft, an der die Yamaha Corporation bis heute maßgeblich beteiligt ist.
Gründungsjahr:
1887
Mitarbeiteranzahl:
49.761
Firmensitz:
Hamamatsu, Japan
Land:
Internet:
1 Mrz
Das lange Warten hat ein Ende: Yamaha hat für September die Markteinführung der Ténéré 700 angekündigt. Die Enduro mit dem Zwei-Zylinder-Motor der MT-07 wird knapp 9600 Euro kosten. Wer sich beeilt, bekommt die First Edition online für 300 Euro weniger. Das Bestellportal wird am 27. März um 14 Uhr frei- und am 31. Juli wieder abgeschaltet.
27 Feb
11 Jan
ZF-R1 – das steht seit 20 Jahren für eine Markenikone.
10 Jan
In Deutschland etabliert sich mehr und mehr eine kleine, aber feine 300er-Klasse.
18 Dez
Vor 20 Jahren wurde die erste YZF-R1 vorgestellt. Aus diesem Anlass geht Yamaha in die Vollen und legt eine exklusive Replika des siegreichen Suzuka-Acht-Stunden-Rennmotorrads auf.
6 Nov
Yamaha feiert den 20. Geburtstag seiner Markenikone YZF-R1 auf der Mailänder EICMA (–11.11.2018) mit einem exklusiven Sondermodell, das ausschließlich für die Fahrt auf der Rennstrecke gedacht ist.
6 Nov
Lang erwartet war sie, nun ist sie nach dem Konzeptbike vor zwei Jahren und dem Prototyp im vergangenen Jahr endlich da: Yamaha stellt in Mailand auf der EICMA (–11.11.2018) die Serienversion der Ténéré 700 vor.
6 Nov
Bei der XSR 700 ist für Yamaha noch lange nicht das letzte Wort gesprochen: Auf der Mailänder Motorradshow EICMA (–11.11.2018) soll die X Tribute eine Hommage an die legendäre XT 500 aus den 1970er und 1980er Jahren verkörpern.
30 Okt
Yamaha hat das Online-Reservierungsportal für die YZF-R1M des Modelljahrs 2019 freigeschaltet. Dort können sich ambitionierte Privatfahrer und Rennteams für eine der nur in begrenzter Stückzahl verfügbaren Maschinen vormerken lassen (https://r1m.yamaha-motor.eu).
30 Okt
Yamaha ruft seinen nicht mehr angebotenen Klassiker SR 400 in die Werkstatt.
29 Okt
Für 2019 stellt Yamaha die neue YZF-R3 vor. Mit ihrem 321ccm-DOHC-Zweizylindermotor ist sie als leichter Supersportler ausgerichtet. Ein Rohrrahmen aus hoch zugfestem Stahl integriert den Motor als tragendes Bauteil des Fahrwerks. Die lange Hinterradschwinge hat ein asymmetrisches Design und die Monocross-Hinterradfederung ist mit einem einstellbaren KYB-Federbein ausgestattet.
28 Sep
Es war vorauszuahnen: Nach der 900er Tracer bekommt auch die kleinere 700er eine GT-Ausführung. Yamaha stellt den ab März nächsten Jahres erhältlichen Sporttourer als Neuheit auf der Kölner Intermot (3.–7.10.2018) aus.
5 Apr
Yamaha bietet für alle neuen Motorräder und Roller über 50 Kubikzentimeter Hubraum eine europaweite Garantieverlängerung für zwölf, 24 und 36 Monate an. Ausgenommen sind lediglich die Motorcross-Modelle WR 250 F und WR 450 F. Die Yamaha Motor Extended Warranty greift nach Ablauf der Werksgarantie und ist bei Verkauf der Maschine auf den neuen Besitzer übertragbar. Je nach Hubraumgröße und Laufzeit kostet sie zwischen 139 Euro und 389 Euro. (ampnet/jri)
28 Feb
2014 – im Jahr ihrer Markteinführung – fuhr sie auf Anhieb auf Platz drei der Neuzulassungen und hat sich in den vergangenen drei Jahren fest auf dem zweiten Platz eingenistet. Das gilt nicht nur hierzulande, sondern mit zuletzt 17 170 Einheiten im vergangenen Jahr europaweit. Das heißt, jedes dritte verkaufte Roadster-Modell in der Mitteklasse ist eine MT-07. Da man aber bekanntermaßen das Eisen schmieden soll so lange es noch heiß ist, hat Yamaha noch einmal Hand angelegt.
23 Jan
Wer sich jetzt eine Tracer 700 des Modelljahres 2017 entscheidet, dem gibt Yamaha kostenlos das Komfort-Paket dazu. Es besteht aus einer höheren Verkleidungsscheibe, der Komfortsitzbank und einem Satz Heizgriffe inklusive Adapterkit. Der Kunde spart dadurch knapp 575 Euro. Das Angebot gilt bis 30. April und so lange der Vorrat reicht. Voraussetzung ist die Zulassung des Fahrzeugs ebenfalls bis Ende April 2018. (ampnet/jri)
29 Dez
Wie kein anderer Hersteller spielt Yamaha auf der Klaviatur des Baukastensystems. Wenn man es nicht besser wüsste, würde man hinter der SCR 950 kein Derivat, sondern ein neu entwickeltes Modell vermuten. Das liegt nicht nur daran, dass diese Zweirad-Schöpfung wie aus einem Guss wirkt, sondern auch daran, dass es mehr als ungewöhnlich ist, aus einer puristischen Bobber eine Scrambler zu stricken. Auf die Idee einer solchen Mutation muss man erst einmal kommen.
3 Dez
Yamaha setzt zum Jahresendspurt an: Wer sich vor dem Modellupdate jetzt für eine Tracer 700 des Jahrgangs 2017 entscheidet, bekommt kostenlos ein Touring-Zubehör dazu. Das Paket besteht aus einer hohen Verkleidungsscheibe, einer Komfortsitzbank und – passend zu kalten Jahreszeit – einem Satz Heizgriffe inklusive Adapterkit. Der Preisvorteil beträgt 564,80 Euro. Das Angebot gilt nur in diesem Dezember. (ampnet/jri)
7 Nov
Yamaha verbessert zum Modelljahr 2018 nicht nur Komfort und Geometrie der Tracer 900, sondern stellt ihr auf der EICMA in Mailand (–12.11.2017) noch eine GT zur Seite. Die neue Variante verfügt serienmäßig über 22 Liter fassende Halbschalenkoffer in Fahrzeugfarbe, einen Tempomat, Quickshifter, Heizgriffe, eine komplett einstellbare goldene Upside-down-Gabel und ein voll farbiges TFT-Cockpit.
7 Nov
Sie soll nun zwar deutlich näher an der späteren Serienversion sein, bleibt aber vorerst noch ein Prototyp.
7 Nov
Yamaha verfeinert seine MT-Baureihe und zeigt auf der EICMA in Mailand (–12.11.2017) den neuen Modelljahrgang. Zum März 2018 erhält die MT-07 neben neuen Farben ein geändertes Design mit neuen „Lufteinlässen“ und neu gestaltetem Scheinwerfer.
14 Aug
Yamaha gibt bis zum 30. September auf einige Modelle ein Euro Rabatt pro Kubikzentimeter Hubraum. So betragen die Preisnachlässe für die Tracer 700, die MT-10, FJR 1300 und XT 1200 zwischen 700 und 1300 Euro. Bei der YZF-R6 und YZF-R1 gibt es außerdem noch einen Akropovic-Slip-on-Schalldämpfer obendrauf. Die Ersparnis beträgt hier bis zu 1929,95 Euro, Voraussetzung ist die Zulassung des Motorrads bis zum Stichtag. (ampnet/jri)
19 Mai
Der Motorradmarkt ist in diesem Jahr noch nicht so recht in Gang gekommen.
17 Mai
Yamaha lockt beim Neukauf einer YZF-R1 mit einer Prämie von 1000 Euro bei Inzahlungnahme eines motorisierten Zweirads über 125 Kubikzentimeter Hubraum.
10 Apr
Yamaha muss zum wiederholten Mal in den vergangenen Monaten Fahrzeuge zurückrufen. Betroffen sind nun die MT-09 sowie die davon abgeleiteten Modelle Tracer 900 / MT-09 Tracer und XSR 900. Bei den Motorrädern besteht die Gefahr, dass sich wegen eines mangelhaften Bauteils die unteren Lenkerhalter lösen können.
23 Mrz
Yamaha bringt Mitte Mai die neue YZF-R6 auf den Markt. Die Supersportlerin erhält eine von der R1 inspirierte Front, tritt mit verbesserter Aerodynamik und einer sechsstufigen Traktionskontrolle sowie Quick-Shift-Getriebe an. Auch weitere technische Merkmale wurden von dem größeren Schwestermodell übernommen, so zum Beispiel die Telegabel und die Vorderradbremsen.
27 Feb
Motorradabenteuer zum Flatrate Tarif: Honda bietet ab sofort eine attraktive ALL-IN-FLAT für alle Honda NC-Modelle an – 3 Jahre Garantie, 3 Jahre Inspektion und das alles ab 89,- Euro !
17 Feb
Die Rückrufwelle bei Yamaha ebbt nicht ab. Erneut müssen die MT-03 und die YZF-R3 in die Werkstatt. Zum einen kann es durch eine zu straffe Halterung im schlimmsten Fall zu Rissen im Tank kommen und Kraftstoff austreten, zum anderen kann durch Eintreten von Wasser ins Zündschloss möglicherweise die komplette Elektrik ausfallen.
13 Feb
Yamaha zeigt neue Motorradmodelle für 2017
16 Jan
Yamaha wird die ersten 95 Exemplare der XSR 900 Abarth nach einer Online-Reservierung vergeben. Ab 17 Uhr können sich Interessenten morgen unter www.xsr900-abarth.eu für das Sondermodell anmelden. Der Limited Edition Café Racer ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit mit Abarth und ist ab April zum Preis von 12 595 Euro auch bei den Yamaha-Händlern verfügbar.
7 Dez
Vorstellung Yamaha MT-09: Mehr Komfort ohne Charaktereinbußen - 2014 kam für Yamaha die Wende. Das Kürzel MT (für Master of Torque) und die Ziffernfolge 09 (für – nicht ganz – 900 Kubikzentimeter Hubraum) begeisterte nicht nur die Fachpresse, sondern auch die Kundschaft. Es folgten ein Jahr später die kleineren Ableger MT-07 und MT-125 sowie in diesem Jahr die MT-03 und die große MT-10. Kurz vor Jahresschluss darf da die Stammhalterin nun eine üppige Modellpflege genießen.
28 Nov
Yamaha muss erneut ein Modell zurückrufen: Dieses Mal ist die XSR 700 betroffen. Bei dem Motorrad kann wegen einer schlechten Führung der Zündschloss-Kabelbaum durchscheuern. Dadurch kann ein Kurzschluss entstehen und die Elektrik komplett ausfallen. Da dies auch während der Fahrt geschehen kann, muss Ersatz mit geänderter Kabelführung montiert werden.
7 Nov
Noch immer kehrt bei Yamaha keine Ruhe ein: Der japanische Hersteller hat heute erneut einen Rückruf gestartet. Dieses Mal sind die Enduro WR 250 R und die davon abgeleitete Supermoto WR 250 X betroffen.
7 Nov
Yamaha und die Fiat-Sportwagenmarke Abarth gehen eine Kooperation ein: Mit der XSR 900 Abarth zeigt der japanische Hersteller auf der EICMA in Mailand (–13.11.2016) den ersten Café Racer seiner Sport-Hertitage-Modellpalette. Das Sondermodell zeichnet sich durch die typische Lampenverkleidung, einen flacheren Lenker und die mit Wildleder bezogene 1+1-Sitzbank für eine sportlichere Sitzhaltung aus.
«1234»
Content