Details zu Kawasaki
Kawasaki Z1000 "ABS" (2009)
Kawasaki Z1000 "ABS" (2009)

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Kawasaki
Land:
Baujahr: 2009
Typ (2ri.de): Naked Bike
Modell-Code: ZR1000C9F
Fzg.-Typ: ZRT00B
Leistung: 125 PS (92 kW)
Hubraum: 953 ccm
Max. Speed: 240 km/h
Aufrufe: 19.665
Bike-ID: 3454
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2009
Hersteller Kawasaki
Typ (2ri.de) Naked Bike
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 4-Zylinder, 4-Takter, Reihe
Bohrung x Hub 77,2 x 50,9 mm
Hubraum 953 ccm
Gassteuerung DOHC, 4 Ventile pro Zylinder
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung,
Max. Leistung bei Drehzahl 125 PS (92 kW) 10.000 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 98,7 Nm 8.200 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 240 km/h
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge 6 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Diamond-Brückenrohrrahmen
Bremse vorne Doppelscheibe, 300 mm, Halbschwimmend gelagert, Petal- Design, Radial verschraubte Vierkolben-Bremssättel
Bremse hinten Scheibe, 250 mm, Petal-Design, Einkolben-Bremssattel
Federweg vorne 120 mm
Federweg hinten 150 mm
Reifen vorne 120/70-ZR17 M/C (58W)
Reifen hinten 190/50-ZR17 M/C (73W)
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 820 mm
Radstand 1.445 mm
Leergewicht fahrbereit 232 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 412 kg
Tankinhalt 18,5 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung 98 PS, Höchstgeschwindigkeit km/h 225, Gutachten LR 130
Lieferbare Farben Pearl Crystal White/Atomic Silver, Candy Burnt Orange/Metallic Diablo Black, Ebony
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie Zwei Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten
Die perfekte Synergie aus den Farben Candy Burnt Orange und Metallic Diablo Black macht die Z1000 noch mehr zum Blickfang, als sie es ohnehin schon ist. Das neue Farbdesign unterstreicht die scharfen Linien der Z, was ihr zu einem noch stärkeren Auftritt verhilft.

Die wohlbekannte Z1000 wird so noch mehr zum Kunstobjekt, indem sie glänzende und matte Schwarztöne mit dem frischen Metallic-Ton Candy Burnt Orange kombiniert. Die obere Hälfte des Benzintanks sowie die oberen und seitlichen Partien des Z-„Gesichts“ sind in Candy Burnt Orange gehalten, das Soziuspolster hat nun ebenfalls einen orange-farbenen Bezug. Die untere Hälfte des Benzintanks, die Heckpartie, der mittlere Teil des vorderen Kotflügels, die Sektion unterhalb des Scheinwerfers und die Kühlerseitenverkleidungen sind in Metallic Diablo Black lackiert.

Die andere Z1000-Variation ist ein Farbenspiel aus schwarzen, weißen und silbernen Tönen. Die obere Hälfte des Benzintanks und die oberen sowie seitlichen Partien der Front sind in Pearl Chrystal White gehalten, wohingegen das Heck, der untere Teil des Benzintanks und die Kühlerseitenverkleidungen in Atomic Silver lackiert sind. Um dieses Erscheinungsbild zu vervollständigen, sind der mittlere Teil des Vorderradkotflügels und die Partie unterhalb des Scheinwerfers in Metallic Diablo Black gehalten.

Unverändert wird es die Z1000 auch in der Lackversion Metallic Diablo Black geben.
2018
2018
2017
2017
2016
2016
2015
2014
2014
2013
2013
2013
2012
2012
2012
2011
2010
2008
2008
2007
2007
2006
2005
2004
2003
Content