NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Kawasaki
Kawasaki W800 (2011)
Kawasaki W800 (2011)

Klassische Eleganz im Stil der Sixties

∅ 4,0 (6 Bewertungen)
Hersteller: Kawasaki
Land:
Baujahr: 2011
Typ (2ri.de): Retro-Klassiker
Modell-Code: EJ800ABF
Fzg.-Typ: EJ800A
Leistung: 48 PS (35 kW)
Hubraum: 773 ccm
Max. Speed: 174 km/h
Aufrufe: 17.598
Bike-ID: 2835
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2011
Hersteller Kawasaki
Typ (2ri.de) Retro-Klassiker
UVP ab Werk 8.190,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 2-Zylinder, 4-Takter, Reihe
Bohrung x Hub 77 x 83 mm
Hubraum 773 ccm
Gassteuerung SOHC, 4 Ventile pro Zylinder
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 48 PS (35 kW) 6.500 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 62 Nm 2.500 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 174 km/h
Verbrauch auf 100 km 5,4 Liter
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge 5 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Doppelschleifen-Rohrrahmen
Bremse vorne Scheibe, 300 mm, Halbschwimmend gelagerte Einscheibenbremse, ZweikolbenBremssätteln
Bremse hinten Trommel, 160 mm
Federweg vorne 130 mm
Federweg hinten 105 mm
Reifen vorne 100/90- 19M/C (57H)
Reifen hinten 130/80- 18M/C (66H)
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 790 mm
Radstand 1.465 mm
Leergewicht fahrbereit 217 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 400 kg
Tankinhalt 14 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) Nicht lieferbar
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben Metallic Dark Green
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie Zwei Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Klassische Eleganz im Stil der Sixties
Langbeschreibung Bearbeiten
Die W800 ist das Ergebnis aus dem konsequenten Streben nach Eleganz und dem Fahrgefühl, das man mit klassischen Motorrädern verbindet. Ihre Komponenten sind bis ins kleinste Detail liebevoll gestaltet und vermitteln eine Wertigkeit, wie sie nur die Verwendung von Metallteilen bieten kann. Der dumpfe Klang des luftgekühlten Paralleltwins und das von den großen Rädern geprägte charakteristische Handling erinnern an das Fahrgefühl mit einer älteren Generation von Motorrädern, die vergangen, aber nicht vergessen sind. Die W800 zollt in Aussehen und Anmutung der legendären Kawasaki W1 Tribut, dem Modell, das die Marke Kawasaki vor 45 Jahren mitbegründet hat.

Historische Wurzeln
Die W800 ist das neueste Modell einer Marke, die auf eine 45-jährige Geschichte zurückblickt. Das erste W-Modell von Kawasaki, die W1, debütierte 1966. Sie war das hubraumstärkste japanische Motorrad ihrer Zeit und markierte den ersten Schritt von Kawasaki zu einem Hersteller von großvolumigen Motorrädern.

Auf einen Blick

Luftgekühlter Viertakt-Paralleltwin mit 773 cm3 Hubraum
Langhubiger Motor, ausgelegt auf starken Durchzug bei niedrigen bis mittleren Drehzahlen. Benzineinspritzung für einen sauberen, effizienten und störungsfreien Betrieb.

Eindrucksvolle Motorenkonstruktion
Eine klassisch über Königswelle angetriebene Nockenwelle und der üppige Glanz der verchromten oder polierten und klarlackbeschichteten Anbauteile machen diesen Paralleltwin zu einer Augenweide und zum zentralen Designelement der W800.

Weltweit erste externe, in die Kraftstoffleitung integrierte Einspritzpumpe
Dank der kompakten, externen Kraftstoffpumpe bleibt die klassische Linienführung des Tanks der W800 erhalten.

Formschöner Tank
Den sinnlich konturierten Tank in hochwertiger Lackierung zieren originale, verchromte Tankembleme.

Große Räder
Das 19-Zoll-Vorderrad und das 18-Zoll-Hinterrad tragen zum traditionellen Handling und zu den klassisch-eleganten Proportionen der W800 bei.

Natürliche Sitzposition
Die Anordnung von Lenker, Sitzbank und Fußrasten bietet dem Fahrer eine entspannte Sitzposition und trägt so zum Fahrkomfort bei.

Traditionelle Instrumente
Tachometer und Drehzahlmesser sind voneinander getrennt und werden durch eine unauffällige LCD-Anzeige und einen kompletten Satz von Anzeigeleuchten ergänzt.

Stahlkotflügel
Die vorderen und hinteren Kotflügel sind aus Stahl gefertigt und mit einer soliden Chromschicht versehen, wie sie sonst nur in High-End-Cruisern zu finden ist.

Elegantes Schalldämpferdesign
Die schlichte, aber elegante Konstruktion vereint sanfte Kurven und lange, gerade Linien. Die klassisch geformten Endrohre unterstreichen den traditionellen Auftritt.

Trommelbremse hinten
Die hintere Trommelbremse fügt sich ins klassische Styling der W800 ein und trägt perfekt zur harmonischen Gestaltung des Hecks bei.

Liebe zum Detail
Kleine Details wie der Hauptbremszylinder und die Schaltergehäuse aus schwarz eloxiertem Aluminium sowie der verchromte Gaszug unterstreichen den hochwertigen Qualitätseindruck der W800 und das sorgfältige Finish.

Bleibende Schönheit
Die hochwertige Lackierung und Verchromung, die Klarlackbeschichtung der polierten Motordeckel, die beschichteten Speichen und Nippel sowie die korrosionsbeständigen Befestigungselemente sorgen dafür, dass die W800 ihr gutes Aussehen auf viele Jahre hinaus bewahren wird.

Kettenschutz aus Stahl
Der verchromte Kettenschutz erinnert im Design an den der W1.

Klassische Sitzbankgestaltung
Die klassisch mit Keder und gerippter Polsterung gefertigte Sitzbank sieht gut aus und ist bequem.

Klare Rahmenkonstruktion
Die filigran verschweißten und vermufften Rundrohre mit ihrem glatten Finish tragen zum hochwertigen Auftritt bei.

2017
2016
2016
2015
2015
2015
2013
2012
2006
2005
2002
1999
Content