Details zu Honda
Weltneuheit: Honda baut innovative Kupplungs-Automatik ‘Honda E-Clutch’
Weltneuheit: Honda baut innovative Kupplungs-Automatik ‘Honda E-Clutch’
7 Dez
Die Honda E-Clutch, die weltweit erste automatisierte Kupplung für Motorräder mit Schaltgetriebe, eröffnet Einsteigern wie Routiniers ein völlig neues Fahrerlebnis. Die innovative Technik ermöglicht Gangwechsel ebenso wie Anfahren und Anhalten, ohne dabei den Kupplungshebel zu betätigen.
Donnerstag, 7. Dezember 2023 08:28
Autor: Honda
Aufrufe: 948
Peter Pasalt
Name:
News_458624_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458624_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
1,87 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458608_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458608_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
2,07 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458609_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458609_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
1,99 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458610_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458610_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
2,25 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458611_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458611_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
2,34 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458612_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458612_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
1,76 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458613_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458613_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
2,18 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458614_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458614_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
1,43 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458615_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458615_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
1,42 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458616_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458616_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
1,17 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458617_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458617_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
1,39 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458618_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458618_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
1,41 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458619_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458619_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
1,49 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458620_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458620_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
1,43 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458621_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458621_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
1,44 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458622_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458622_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
1,46 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel
Name:
News_458623_Honda_E-Clutch.jpg
Originalname:
458623_Honda_E-Clutch.jpg
Dateigröße:
1,43 MB
Bildgröße:
5100 x 3400 Pixel

Weltneuheit: Honda baut innovative Kupplungs-Automatik ‘Honda E-Clutch’

Die Honda E-Clutch, die weltweit erste automatisierte Kupplung für Motorräder mit Schaltgetriebe, eröffnet Einsteigern wie Routiniers ein völlig neues Fahrerlebnis. Die innovative Technik ermöglicht Gangwechsel ebenso wie Anfahren und Anhalten, ohne dabei den Kupplungshebel zu betätigen. Für den Verkaufsstart wird Honda zuerst die 2024er Modelle CB650R und CBR650R optional mit der neu entwickelten E-Clutch ausrüsten, wie auf der EICMA-Motorradmesse in Mailand mitgeteilt wurde.  Das E-Clutch-System ist auf der rechten Motorseite integriert und kombiniert Elemente von Quickshiftern, DCT-Doppelkupplungsgetriebe und halbautomatisch wie konventionell betätigten Kupplungen, um bislang unbekannten Bedienungskomfort anzubieten. Das kompakte System wiegt nur 2 Kilogramm und die praktischen Vorteile sollten aktuelle wie auch künftige Motorradfahrer und Motorradfahrerinnen überzeugen, daran Gefallen zu finden. Die Bedienung der E-Clutch ist genial einfach. Für jeden Gangwechsel muss lediglich der Fußschalthebel betätigt werden, wie bei der Verwendung eines Quickshifters. Dabei wird jeder Schaltvorgang sanft, schnell und sicher erledigt. Auch zum Anfahren oder Anhalten wird kein Kupplungshebel betätigt, einfaches Drehen am Gasgriff bzw. Bremsen bis zum Stillstand genügt. Weil die elektronisch gesteuerte Hydraulik funktioniert, sobald der Motor läuft, wird Losfahren aus dem Stand reibungslos bewältigt und gleichzeitig ein Abwürgen verhindert. Beim Anhalten funktioniert die E-Clutch ebenso problemfrei und kuppelt automatisch aus.  Kurzum: Lustvoller und unbeschwerter lässt sich nicht Motorrad fahren, weder auf kurvigen Straßen noch im Stadtverkehr, mit ständigen Stop-and-Go-Aktionen.

Auch bei E-Clutch-Maschinen verbaut Honda noch eine Kupplungsarmatur links am Lenker. Es bleibt dem Fahrer somit freigestellt, den Kupplungshebel wie gewohnt zu betätigen oder auch nicht. Wird die Kupplung oberhalb einer bestimmten Geschwindigkeit manuell betätigt, wird das System der E-Clutch nach weniger als einer Sekunde wieder aktiviert; bei niedrigeren Geschwindigkeiten nach 5 Sekunden. Soll die E-Clutch bewusst komplett abgeschaltet werden, ist auch dies über einen Schalter am Lenker möglich und wird dann mit einem „M“ am TFT-Display im Cockpit angezeigt. 

Zu allen Vorteilen lässt sich bei der E-Clutch sogar das Bediengefühl einstellen, also jene Trittkraft, die für einen Gangwechsel auf den Schalthebel erforderlich ist. Dafür stehen drei Möglichkeiten zur Verfügung: HARD, MEDIUM und SOFT, die sogar unabhängig voneinander für das Hoch- und Herunterschalten bestimmt werden können. Zudem weist ein Schaltindikator im Cockpit den Fahrer darauf hin, herunterzuschalten, sollte das Motorrad eher unpassend in einem zu hohen Gang bewegt werden.

Die E-Clutch steuert eine halbautomatische Kupplung über eine Aktuatoreinheit mit zwei Stellmotoren, die sich unter einer Abdeckung auf der rechten Motorseite befindet. Beim Ein- und Auskuppeln werden die Zündung und die Kraftstoffeinspritzung entsprechend mitgesteuert, was nahtlos sanfte, stoßfreie Schaltvorgänge ermöglicht. Mitberücksichtigt werden auch Parameter wie Geschwindigkeit, Motordrehzahl, Drosselklappenstellung, die jeweilige Gangposition und der Input über den Fußschalthebel. Das neue E-Kupplungssystem von Honda soll Fahrer in ganz Europa begeistern und ein Next-Level-Fahrerlebnis ermöglichen. Die E-Clutch ist ein weiteres Symbol dafür, dass der weltgrößte Motorradhersteller auch 75 Jahre nach der Gründung danach strebt, auf seiner reichen Geschichte technischer Innovationen aufzubauen.  Honda-Projektleiter Junya Ono: „Die Honda E-Clutch wurde entwickelt, um Motorradfahrern ein Erlebnis zu bieten, dass das Fahren noch unterhaltsamer und aufregender gestaltet. Es sorgt auch beim Fahren in der Stadt oder beim täglichen Pendeln für Sicherheit und Komfort. Wir hoffen, dass viele Zweirad-Enthusiasten unser neues System ausprobieren, um die einzigartige Mischung aus Dynamik und Flexibilität zu genießen.“ 

Content