Details zu Yamaha
Yamaha XVS1300A Midnight Star (2008)
Yamaha XVS1300A Midnight Star (2008)

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Yamaha
Land:
Baujahr: 2008
Typ (2ri.de): Cruiser
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: VP2
Leistung: k.A.
Hubraum: k.A.
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 2.331
Bike-ID: 2140
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2008
Hersteller Yamaha
Typ (2ri.de) Cruiser
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart k.A.
Bohrung x Hub k.A.
Hubraum k.A.
Gassteuerung k.A.
Gemischaufbereitung k.A.
Max. Leistung bei Drehzahl k.A.
Max. Drehmoment bei Drehzahl k.A.
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb k.A.
Anzahl der Gänge k.A.
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart k.A.
Bremse vorne Doppelscheibe
Bremse hinten Scheibe
Federweg vorne k.A.
Federweg hinten k.A.
Reifen vorne k.A.
Reifen hinten k.A.
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe k.A.
Radstand k.A.
Leergewicht fahrbereit k.A.
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt k.A.
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten
Die XVS1300A Midnight Star ist schnörkellos, schlank, niedrig und hat fließende Linien. Der Fahrer wird geradezu in die Maschine integriert - wird ein Teil von ihr. Durch clevere technische Lösungen hat man es geschafft, dem Motor den Look eines luftgekühlten Motors zu geben, obwohl er flüssigkeitsgekühlt ist. Das Ergebnis ist ein klassisches Styling und zeitgemäße, moderne Technik. Kraftvolle Motorleistung und ein in jeder Beziehung bemerkenswertes Fahrerlebnis - das ist Art of Engineering. Flüssigkeitsgekühlter 1304 ccm V-Twin, 4-Ventil-Zylinderköpfe Geregelter 3-Wege-Katalysator Kompakter 60° Zylinderwinkel, zwei Ausgleichswellen Pulsierende Leistungsentfaltung und breites nutzbares Drehzahlband Kühler vorn zwischen den Rahmenrohren platziert, "verborgende" Kühlschläuche 2-in-1-Schalldämpfer Geregelter 3-Wege-Katalysator Wartungsarmer Zahnriemenantrieb Zentralfederbein mit Umlenksystem für die Schwinge Großzügiges Platzangebot für hohen Fahrkomfort
2016
2014
2010
2009
2007
Content