NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Triumph
Triumph Speed Triple (2008)
Triumph Speed Triple (2008)

∅ 4,3 (2 Bewertungen)
Hersteller: Triumph
Land:
Baujahr: 2008
Typ (2ri.de): Naked Bike
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: 515NJ2
Leistung: 132 PS (97 kW)
Hubraum: 1.050 ccm
Max. Speed: 240 km/h
Aufrufe: 7.952
Bike-ID: 1940
Farbe: Blazing Orange
Farbe: Fusion White
Farbe: Jet Black
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2008
Hersteller Triumph
Typ (2ri.de) Naked Bike
UVP ab Werk 11.440,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 3-Zylinder, 4-Takter, Reihe
Bohrung x Hub 79 x 71,4 mm
Hubraum 1.050 ccm
Gassteuerung DOHC, 4 Ventile
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 132 PS (97 kW) 9.250 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 105 Nm 7.550 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 240 km/h
Verbrauch auf 100 km 6 Liter
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge 6 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Alu-Doppelrohr-Brückenrahmen
Bremse vorne Doppelscheibe 320 mm
Bremse hinten Scheibe 220 mm
Federweg vorne 120 mm
Federweg hinten 140 mm
Reifen vorne 120/70 ZR 17
Reifen hinten 180/55 ZR 17
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 830 mm
Radstand 1.425 mm
Leergewicht fahrbereit 189 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 402 kg
Tankinhalt 18 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) Nicht lieferbar
Drosselung 98
Lieferbare Farben Schwarz, Weiß, Orange
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie Zwei Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten
Die Speed Triple mit ihrem unnachahmlichen Mix aus bärenstarker Dreizylinder-Power, erstklassigem Fahrwerk und puristisch-aggressiver Attitüde geht nunmehr in ihr vierzehntes Jahr. Und dieses Jahr beschert dem Kultmotorrad eine Vielzahl belebender Retuschen, wie modifizierte Kühlerabdeckungen und der neue konische, eloxierte Aluminium-Lenker. Die schwarz eloxierte USD-Gabel setzt ästhetische Kontrastpunkte. Aufgewertet zeigt sich die Bremsanlage mit radial montierten Brembo-Vierkolbensätteln mit vier Einzelbelägen und einer Radialpumpe für noch knackigere Bremsmanöver. Auch die Leichtmetallräder wurden komplett überarbeitet. Diese Updates sichern der Speed Triple ihren herausragenden Status als ultimativen „Fighter ab Werk“.
2018
2018
2016
2016
2015
2015
2015
2015
2013
2013
2012
2011
2005
2002
2000
1997
1995
Content