NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Kawasaki
Kawasaki Z750 (2007)
Kawasaki Z750 (2007)

Das Präzisionswerkzeug

∅ 4,1 (1 Bewertung)
Hersteller: Kawasaki
Land:
Baujahr: 2007
Typ (2ri.de): Naked Bike
Modell-Code: ZR750L7F
Fzg.-Typ: ZR750L
Leistung: 106 PS (78 kW)
Hubraum: 748 ccm
Max. Speed: 230 km/h
Aufrufe: 4.483
Bike-ID: 2875
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2007
Hersteller Kawasaki
Typ (2ri.de) Naked Bike
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 4-Zylinder, 4-Takter, Reihe
Bohrung x Hub 68,4 x 50,9 mm
Hubraum 748 ccm
Gassteuerung DOHC, 4 Ventile pro Zylinder
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung, 2 x 32 mm mit ovalen Hilfsdrosselklappen
Max. Leistung bei Drehzahl 106 PS (78 kW) 10.500 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 78 Nm 8.300 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Verbrauch auf 100 km 5,5 Liter
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge 6 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Diamond
Bremse vorne Doppelscheibe, 300 mm, Halbschwimend gelagert, Petal-Doppelscheibenbremse, Zweikolben-Bremssattel
Bremse hinten Scheibe, 250 mm, Petal-Einscheibenbremse, Einkolben-Bremssattel
Federweg vorne 120 mm
Federweg hinten 125 mm
Reifen vorne 120/70 ZR 17 M/C (58W)
Reifen hinten 180/55 ZR 17 M/C (73W)
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 815 mm
Radstand 1.440 mm
Leergewicht fahrbereit 230 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 406 kg
Tankinhalt 18,5 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) Optional erhältlich
Drosselung 34 und 98 Möglich
Lieferbare Farben Candy Lime Green, Ebony, Atomic Silver
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie Zwei Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Das Präzisionswerkzeug
Langbeschreibung Bearbeiten
Wie eine Rasierklinge auf zwei Rädern kombiniert die neue Z750 ultimative Straßen-Performance mit aggressiver, messerscharfer Optik. Die Z750 ist das Motorrad einer neuen Zeitrechnung. Sie wurde für Hochleistungsfahrten auf der Straße entwickelt und bietet eine perfekte Mischung aus Motorleistung und Fahrwerksabstimmung.

Die perfekt austarierte Z
Das Entwicklungsziel für die neue Z-Reihe war "Straßen-Performance in der realen Welt". Während die neue Z1000 und die neue Z750 beide über diese Qualität verfügen, sind die finalen Umsetzungen dieser Qualität doch grundverschieden. Die Z1000 bringt massive Power mit beeindruckenden Kraftreserven auf die Straße. Die Z750 hingegen liefert sensible, knackige, drehfreudige Power und akkurates Handling mit herausragendem Fahrer-Feedback. Die Z750 kann mit dem Begriff "Perfekte Fahrwerksabstimmung" optimal beschrieben werden.

Das Handling - Kurvenfahrten wie mit dem Skalpell gezogen
Die Z750 bietet Handlingeigenschaften am Limit - und dies über einen weiten Bereich an Fahrsituationen: im Stadtverkehr, auf der Schnellstraße und auf kurvigen Bergpässen. Der schlanke und kompakte Rahmen der Z750 ermöglicht superbe Manövrierfähigkeit und präzises Handling. 

Feinfühliges Fahrwerk
Das neue Fahrwerk gibt dem Fahrer herausragendes Feedback. Die Steifigkeit des Rahmens wurde auf maximales Feedback über den gesamten Geschwindigkeitsbereich hin optimiert. Zusätzlich verbessert eine optimierte Anordnung von Sitzfläche, Lenker und Fußrasten die Kommunikation zwischen Fahrer und Maschine. 

Sinnliche Power
Das neue Fahrwerk der Z750 wird durch einen neu abgestimmten Motor ergänzt. Der flüssigkeitsgekühlte 16-Ventil-Reihenvierzylinder mit 748 cm3 Hubraum verfügt über mehr Beschleunigungsreserven und Kraft beim Überholen - genau das, was man im heutigen dichten Stadtverkehr braucht. Neu gestaltete Einlasskanäle, neue Nockenprofile und weitere Veränderungen am Einlasstrakt führen zu einer gleichmäßigeren, angenehm flachen Drehmomentkurve im mittleren Drehzahlbereich. Zusätzlich zu dieser Verbesserung im mittleren Drehzahlbereich bietet der drehfreudigere Charakter des neuen Z750-Aggregats einen perfekten Übergang zu dem vom Vorgängermodell bekannten Fahrspaß bei hohen Drehzahlen.

Die neue Z750 - endlich eine perfekt abgestimmte Maschine mit Straßen-Performance bis zum Abwinken.
Kommentar schreiben
Keine Kommentare vorhanden. Gebe doch den ersten ab!
Netiquette
2012
2012
2011
2011
2010
2009
2008
2008
2007
2006
2005
2004
Content