Details zu KTM
KTM 250 SX-F (2006)
KTM 250 SX-F (2006)

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: KTM
Land:
Baujahr: 2006
Typ (2ri.de): Enduro
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: k.A.
Hubraum: k.A.
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 5.761
Bike-ID: 1443
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2006
Hersteller KTM
Typ (2ri.de) Enduro
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 1-Zylinder, 4-Takter
Bohrung x Hub k.A.
Hubraum k.A.
Gassteuerung k.A.
Gemischaufbereitung Vergaser
Max. Leistung bei Drehzahl k.A.
Max. Drehmoment bei Drehzahl k.A.
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge k.A.
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Stahlrohr
Bremse vorne Doppelscheibe
Bremse hinten Scheibe
Federweg vorne k.A.
Federweg hinten k.A.
Reifen vorne k.A.
Reifen hinten k.A.
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe k.A.
Radstand k.A.
Leergewicht fahrbereit k.A.
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt k.A.
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten
Die KTM 250 SX-F ist ein echter Meilenstein in der Firmengeschichte und ganz klar der Star im SX-Modelljahr 2006. Dank des innovativen Triebwerks mit doppelter obenliegender Nockenwelle, des überarbeiteten Fahrwerks mit Gussschwinge und jeder Menge anderer hochwertiger Details weht deinen Konkurrenten dieses Jahr rauer Gegenwind ins Gesicht. Und vielleicht ist ja auch der eine oder andere Schlammklumpen mit dabei. Im wahrsten Sinne des Wortes das „Herzstück“ der neuen KTM 250 SX-F ist der 250er Viertakt-DOHC-Motor. Nachdem das Triebwerk in der WM 2004 und 2005 seine Power und seine zuverlässigkeit unter Beweis gestellt hat, lassen wir das Biest jetzt als Serienmotor von der Leine. Zieht euch warm an, denn das Ding geht gewaltig. Copyright: KTM, H. Peuker, H. Mitterbauer
2017
2017
2016
2015
2014
2013
2012
2011
2011
2010
2010
2008
2007
Content