NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Ducati
Ducati Multistrada 1100S (2008)
Ducati Multistrada 1100S (2008)

Das Beste vom Besten

∅ 3,4 (1 Bewertung)
Hersteller: Ducati
Land:
Baujahr: 2008
Typ (2ri.de): k.A.
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 86 PS (63 kW)
Hubraum: 1.079 ccm
Max. Speed: 210 km/h
Aufrufe: 2.205
Bike-ID: 502
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2008
Hersteller Ducati
Typ (2ri.de) k.A.
UVP ab Werk 13.300,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart V2, 4-Takter, 90 Grad
Bohrung x Hub 98 x 71,5 mm
Hubraum 1.079 ccm
Gassteuerung OHV, 2 Ventile
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 86 PS (63 kW) 7.750 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 94 Nm 4.750 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 210 km/h
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge 6
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Gitterrohrrahmen aus hochwiderstandsfähigen Stahlrohren
Bremse vorne Doppelscheibe 320 mm
Bremse hinten Scheibe 245 mm
Federweg vorne 165 mm
Federweg hinten 141 mm
Reifen vorne 120/70 ZR 17
Reifen hinten 180/55 R 17
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 850 mm
Radstand 1.462 mm
Leergewicht fahrbereit 220 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 410 kg
Tankinhalt 20 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben Rot
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Das Beste vom Besten
Langbeschreibung Bearbeiten
Die Multistrada 1100 S erlangt ihren „S”-Status dank qualitativ hochwertiger Federelemente und gehobener Ausstattung, wie man sie von einem Motorrad der High Performance-Klasse erwartet. Der leistungsstarke 1100er Motor wird in Verbindung mit der Vorderrad- und Hinterradfederung der renommierten Marke Öhlins zur würdigen „S“-Version. Die komplett einstellbare Vorderradgabel mit TiN beschichteten Holmen für geringes Losbrechmoment und 43 mm Standrohren wird durch ein voll einstellbares Zentralfederbein ergänzt – für eine Straßenlage der Superbike-Klasse. In der eindrucksvollen Liste der „S”-Komponenten findet man einen aggressiv zugeschnittenen Lenker mit variablem Querschnitt aus Leichtmetalllegierung, sowie Zahnriemenabdeckungen und ein Vorderradkotflügel aus Kohlefaser. Die Multistrada 1100 S erobert alle Straßen.
2009
2009
2008
2007
2007
Content