NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Yamaha
Yamaha MT-01 "SP" (2009)
Yamaha MT-01 "SP" (2009)

Die neue MT-01 SP bereichert das „Drehmoment Sport“-Segment von Yamaha

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Yamaha
Land:
Baujahr: 2009
Typ (2ri.de): Muscle Bike
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 90 PS (66 kW)
Hubraum: 1.670 ccm
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 9.726
Bike-ID: 3284
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2009
Hersteller Yamaha
Typ (2ri.de) Muscle Bike
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart V2, 4-Takter
Bohrung x Hub 97 x 113 mm
Hubraum 1.670 ccm
Gassteuerung OHV, 4 Ventil
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 90 PS (66 kW) 4.750 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 150 Nm 3.750 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge 5 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart LM-Gussprofil
Bremse vorne Doppelscheibe 320 mm
Bremse hinten Scheibe 267 mm
Federweg vorne k.A.
Federweg hinten k.A.
Reifen vorne 120/70-17 (Pirelli Diablo Rosso)
Reifen hinten 190/50-17 (Pirelli Diablo Rosso)
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 825 mm
Radstand k.A.
Leergewicht fahrbereit 270 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt 15 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Die neue MT-01 SP bereichert das „Drehmoment Sport“-Segment von Yamaha
Langbeschreibung Bearbeiten
Im September 2004 hat Yamaha mit der Einführung der eindrucksvollen MT-01 das neue Motorradsegment „Drehmoment Sport“ (Torque Sports) geschaffen. Die von einem imposanten V-Twin-Motor mit 1.670 ccm angetriebene MT-01 verfügt über ein Sport-Fahrwerk aus Aluminium und hat mit ihrem unbändigen Drehmoment die Motorradwelt im Sturm erobert. Die innovative MT-01 ist ein Meilenstein in der Motorrad-Szene.

Die MT-01 hat seit ihrer Markteinführung die Herzen vieler Biker gewonnen. Das imposante Motorrad zieht überall begeisterte Blicke auf sich und bietet allen leidenschaftlichen Motorradfans, die Wert auf ein hohes Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen und druckvolle Beschleunigung legen, ein völlig neues sportliches Fahrvergnügen.

Für 2009 präsentiert Yamaha mit der MT-01 SP eine limitierte Sonderversion, die mit diversen Änderungen am Fahrwerk und mit Farbgebung noch mal einiges mehr bietet.

Öhlins-Federelemente am Vorder- und Hinterrad Zu den wichtigsten Neuerungen der MT-01 SP gehören die Öhlins-Federelemente.

Die 43 mm starke Öhlins-Telegabel spricht fein an und ist sportlich komfortabel. Öhlins hat diese Gabel speziell für die hohen Anforderungen der neuen MT-01 SP entwickelt. In umfangreichen Tests wurden genau die Federungs- und Dämpfungseigenschaften entwickelt, die optimal zur einzigartigen Charakteristik des drehmomentstarken Motors und dem Aluminium-Fahrwerk der MT-01 SP passen.

Die Öhlins-Federbein verfügen über ein eigenes Dämpferreservoir und bietet hervorragende Fedreungs- und Dämpfungseigenschaften. Die neue Hinterradfederung vereint Komfort und sportliches Handling mit erstklassiger Stabilität und Straßenlage.

Durch diese gezielten Verbesserungen profitiert der Fahrer bei diesem exklusiven Spitzenmodell von noch besseren Fahreigenschaften, höherem Fahrspaß und noch mehr Leistung.

Pirelli Diablo Rosso-Reifen Die Räder der neuen MT-01 SP sind serienmäßig mit Pirelli Diablo Rosso-Reifen in den Dimensionen 120/70-17 (vorn) und 190/50-17 (hinten) bestückt. Dieser bewährte Reifentyp bietet einen starken Grip mit leichtem Handling auch bei schnellen Richtungswechseln und hat darüber hinaus auch ein gutes Fahrverhalten bei Nässe. Mit seinen hochwertigen Fahreigenschaften unterstützt er das sportliche Potenzial des Aluminium-Fahrwerks der SP.

Verstärker konifizierter Lenker und aus Aluminium gefräste obere Gabelbrücke Das neue Modell MT-01 SP verfügt über einen verstärkten Lenker mit größerem Durchmesser (28,6 mm im Vergleich zu 25,4 mm beim Standardmodell) und eine aus Aluminium gefräste obere Gabelbrücke. Zusammen mit dem neuen Lenker betont die Gabelbrücke das bullige Erscheinungsbild der SP und ermöglicht gleichzeitig eine sportliche und komfortable Sitzposition.

Besondere Farbgebung Die neue MT-01 SP besticht nicht nur durch eine verbesserte Federung, serienmäßige Pirelli-Reifen und den neuen Lenker, sondern auch durch eine besondere Farbgebung.

Den Mittelpunkt bildet der rot-weiße Farbverlauf des Benzintanks, der durch eine rote Vorderradabdeckung und ein verchromtes rotes MT-Logo auf dem Tank abgerundet wird. Eine neue, zweifarbig abgesetzte Sitzbank und die goldfarbenen Felgen betonen die Exklusivität des attraktiven SP-Modells. Außerdem verfügt die MT-01 SP über weitere optische Besonderheiten wie die mit einem Nano-Schutzfilm beschichteten Schalldämpfer und die zusätzliche Verchromung ausgewählter Motor- und Chassisteile.

Intensiveres KODO-Feeling KODO ist ein japanisches Wort, das frei übersetzt soviel bedeutet wie glühende Leidenschaft, starker Pulsschlag oder Sinnbild von latenter Stärke. Bereits das Ursprungsmodell MT-01 wurde eigens nach diesem einzigartigen Konzept entwickelt. Mit der neuen und noch hochwertigeren Yamaha MT-01 SP lässt sich das einzigartige KODO-Feeling intensiver erleben als je zuvor.

Bei der Entwicklung des neuen Modells haben sich die Yamaha-Ingenieure auf zwei Kernbereiche konzentriert: Die Federungs- und Dämpfungseigenschaften zu verbessern und den sportlichen Charakter des Motorrades optisch noch stärker zu betonen.

Diese Ziele hat Yamaha durch die neuen Öhlins-Federungselemente, die serienmäßigen Pirelli-Reifen und die eindrucksvolle neue Farbgebung erreicht. Mit ihnen bereichert die MT-01 SP das Drehmoment Sport-Segment und vermittelt ein noch aufregenderes, komfortableres und exklusiveres Fahrerlebnis.

Technische Highlights der MT-01
  • Extrem leistungsstarker V-Twin-Vierzylindermotor mit 1.670 ccm Hubraum und 48 Grad Zylinderkopfwinkel
  • Aluminium-Sportchassis
  • Unbändiges Drehmoment bereits im unteren Drehzahlbereich

Besondere Merkmale der MT-01 SP
  • Fahreigenschaften wie ein Sportmotorrad
  • Neue Öhlins-Federung am Vorder- und Hinterrad
  • Neue Pirelli Diablo Rosso-Reifen
  • Neue rot-weiße Sonderfarbgebung
  • Neuer zweifarbiger Sitz
  • Neue goldfarbene Felgen
  • Neue Schalldämpfer mit Nano-Beschichtung für verbesserten Schutz
  • Zusätzlich verchromte Motor- und Chassisteile
2011
2009
2008
2007
2006
2005
Content