NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Yamaha
Yamaha MT-01 (2005)
Yamaha MT-01 (2005)

∅ 4,4 (5 Bewertungen)
Hersteller: Yamaha
Land:
Baujahr: 2005
Typ (2ri.de): Muscle Bike
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: RP12
Leistung: 90 PS (66 kW)
Hubraum: 1.670 ccm
Max. Speed: 220 km/h
Aufrufe: 10.530
Bike-ID: 2062
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2005
Hersteller Yamaha
Typ (2ri.de) Muscle Bike
UVP ab Werk 13.120,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart V2, 4-Takter
Bohrung x Hub 97 x 113 mm
Hubraum 1.670 ccm
Gassteuerung OHV, 4 Ventile
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 90 PS (66 kW) 4.750 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 150 Nm 3.750 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 220 km/h
Verbrauch auf 100 km 5,6 Liter
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge 5-Gang
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart LM-Gusprofil
Bremse vorne Doppelscheibe 320 mm Ø
Bremse hinten Scheibe 267 mm Ø
Federweg vorne 120 mm
Federweg hinten 117 mm
Reifen vorne 120/70 ZR 17
Reifen hinten 190/50 ZR 17
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 825 mm
Radstand 1.525 mm
Leergewicht fahrbereit 265 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt 15 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben Schwarz, Silber
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten
Hard Beat Im Japanischen bedeutet Kodo soviel wie Pulsieren oder Herzklopfen. Aber um wirklich zu verstehen - oder noch besser - , um zu fühlen, was das Wort bedeutet, muss man sich die Atmosphäre vorstellen, die der Taktschlag großer japanischer Trommeln erzeugt. Der intensive Rhythmus und Klang der Bässe findet in den Herzen der Zuhörer eine Resonanz, die ihre Körper in taktvolle Schwingungen versetzt. Schon bei der Vorstellung der Konzeptstudie auf der Tokyo Motor Show 1999 war die sensationelle MT-01 ein bemerkenswerter Blickfang und Zuschauermagnet. Und seit der Premiere hat das enorme Interesse der Presse und vieler Biker an diesem extravaganten Motorrad nicht nachgelassen. Nun bereitet die zur Serienreife entwickelte Yamaha MT-01 allen Gerüchten und Spekulationen ein gutes Ende. Auch bei der vom Band laufenden MT-01 steht der beeindruckend aussehende und bemerkenswert kraftvolle V2-Motor im Mittelpunkt. Mit seiner pulsierenden, drehmomentstarken Kraftentfaltung unterscheidet er sich von allen anderen Motorrädern deutlich. Der tiefe, satt intonierende Klang aus der Auspuffanlage unterstreicht den sportlich kraftvollen Charakter der Maschine, und die extrem hochwertige Verarbeitungsqualität trägt ebenso dazu bei, dass der radikal neue V2 eine eigene Klasse etabliert. Im Zusammenspiel mit dem modernen Sportfahrwerk und dem ebenso zeitlosen wie eigenständigen Design bietet das brandneue Motorrad seinem Piloten ein Fahrerlebnis, das von pulsierender Kraft aus dem Drehzahlkeller, sportlichem Handling und einem grandiosen Auftritt geprägt ist. Wer die MT 01 fährt, erlebt Kodo! MT-01: Der neue, drehmomentstarke Sportroadster von Yamaha steht in den Startlöchern. Das Kraftrad mit V2 wird Körper und Seele bewegen! Technische Daten • Drehmoment-Sportroadster --MT-01 • Imposanter, luftgekühlter V-Twin mit 1.670 ccm, dessen Kolbenschläge die gesamte Motorradwelt zum Beben bringen • Sein sportliches Potenzial ist beeindruckend, geprägt von einem unbändigen Drehmoment, begleitet von einem tiefen, satten Sound • Schon bei 3.750/min ist das maximale Drehmoment von 150Nm erreicht. Dazu trägt auch das EXUP-System bei • Der Langhuber arbeitet mit beeindruckend großen Schmiedekolben, hoch effizienten, dachförmigen Brennräumen und keramisch beschichteten Zylindern • Zwei hoch gelegte Schalldämpfer sorgen für tolle Akustik • Digitale Benzineinspritzung mit großem Saugrohrdurchmesser • Das Aluminium-Fahrwerk der MT-01 ist ein echtes Kunstwerk - aufgeladen mit modernster Supersport-Technologie • Der Aluminium-Rahmen ist im CF-Druckguss-Verfahren hergestellt und verleiht der MT-01 eine messerscharfe Zielgenauigkeit und ein ultrastabiles Handling • Die mehrfach verstrebte Hinterradschwinge stammt vom Supersportler YZF-R1 • 43 Millimeter starke, komplett einstellbare Upside-down-Telegabel • Horizontal montiertes Federbein -komplett einstellbar • 320 Millimeter große Scheibenbremsen vorn mit radial montierten Bremszangen und Hauptbremszylinder mit Radialpumpe • Vierspeichen-Leichtmetallräder mit haftfreudigen Radialreifen der Dimension 120/70-17 vorn und 190/50-17 hinten • Neutrale, leicht nach vorn geneigte Sitzposition für optimale Fahrzeugbeherrschung • Eigenständig gestaltetes Cockpit mit digitalem Tachometer und analogem Drehzahlmesser • Große Auswahl aufpreispflichtiger Extra - sowohl für das Motorrad als auch für den Fahrer
2011
2009
2009
2008
2007
2006
Content