NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Moto Guzzi
Moto Guzzi V7 Racer (2014)
Moto Guzzi V7 Racer (2014)

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Moto Guzzi
Land:
Baujahr: 2014
Typ (2ri.de): Cafe Racer
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 48 PS (35 kW)
Hubraum: 744 ccm
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 6.125
Bike-ID: 5163
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2014
Hersteller Moto Guzzi
Typ (2ri.de) Cafe Racer
UVP ab Werk 9.790,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart V2, 4-Takter, 90°
Bohrung x Hub 80 x 74 mm
Hubraum 744 ccm
Gassteuerung k.A.
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 48 PS (35 kW) 6.250 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 58,5 Nm 3.000 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kardan
Anzahl der Gänge 5 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Doppelschleifenrahmen aus Stahlrohr mit geschraubten Unterzügen
Bremse vorne Scheibe, 320 mm, Schwimmend gelagert, Brembo 4-Kolben-Bremssattel, stahlummantelte Bremsleitung
Bremse hinten Scheibe, 260 mm, 2-Kolben-Bremssattel, stahlummantelte Bremsleitung
Federweg vorne k.A.
Federweg hinten k.A.
Reifen vorne 100/90 – 18
Reifen hinten 130/80 – 17
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 805 mm
Radstand k.A.
Leergewicht fahrbereit 198 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt 21 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten
Sie ist das Highlight der neuen V7-Baureihe. Mit deutlich verbesserter Motorleistung wird sie die Klassiksport-Fans noch stärker in ihren Bann ziehen. Dazu edel, aus Stahl gefertigt, der neue, verchromte 21 Liter Tank.

Wie kein anderes Motorrad erinnert die Moto Guzzi V7 Racer an die Rennmaschinen vergangener Tage.
Authentisch ihr Look - perfekt ihr Finish. Der chromglänzende Tank - klassisch mit Lederspanngurt. Stolz breitet der Adler seine Schwingen aus. Eye-Catcher in Rot: der Rahmen, die Schwinge, die Radnaben, das Emblem - eine Reminiszenz an den Rahmen - den "Telaio Rosso" - der V7 Sport.

Die mit Wildleder bezogene Sportsitzbank, die Heckabdeckung, das kleine vordere Schutzblech, Miniwindsplit und Startnummern an Front und Heck unterstreichen ihren Classic Racing Look.

Schön anzusehen und von bester Qualität: die 0 40 mm Teleskopgabel mit schwarzen Faltenbälgen, die einstellbaren Bitubo Gasdruckfederbeine mit separatem Ausgleichsbehälter und die große, schwimmend gelagerte Edelstahl-Bremsscheibe mit Brembo Vierkolben-Zange im Vorderrad.

Hand Made - sind die Halterungen der Schalldämpferanlage, die Abdeckungen des Rahmens und der Ansaugbrücke aus mattiertem Aluminium gefertigt. Die Fußrastenanlage, aus dem Vollen gefräst, rundet das Bild ab. Kein Zweifel: die V7 Racer ist eine Augenweide. Thema und Mittelpunkt sind ihr sicher - egal wo sie auftaucht.
2015
2012
2011
2010
Content