NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Kawasaki
Kawasaki VN2000 Classic (2008)
Kawasaki VN2000 Classic (2008)

Der Neue Hubraumbolide

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Kawasaki
Land:
Baujahr: 2008
Typ (2ri.de): Cruiser
Modell-Code: VN2000H8F
Fzg.-Typ: VNW00H
Leistung: 94 PS (69 kW)
Hubraum: 2.053 ccm
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 3.789
Bike-ID: 2886
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2008
Hersteller Kawasaki
Typ (2ri.de) Cruiser
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart V2, 4-Takter
Bohrung x Hub 103 x 123,2 mm
Hubraum 2.053 ccm
Gassteuerung OHV, 4 Ventile pro Zylinder
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 94 PS (69 kW) 4.400 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 166 Nm 3.000 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Zahnriemen
Anzahl der Gänge 5 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Doppelschleifen-Stahlrohr-Rahmen
Bremse vorne Doppelscheibe, 300 mm, Vierkolben-Festsattelzangen
Bremse hinten Scheibe, 320 mm, Doppelkolben-Schwimmsattelzange
Federweg vorne 150 mm
Federweg hinten 100 mm
Reifen vorne 150/80R16H/C (71V)
Reifen hinten 200/60R16H/C (79V)
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 680 mm
Radstand 1.735 mm
Leergewicht fahrbereit 349 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt 21 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Der Neue Hubraumbolide
Langbeschreibung Bearbeiten
Die VN2000 Classic, Modelljahr 2008, ist die zweite Evolutionsstufe von Kawasakis Flaggschiff-Cruiser, der seine besten Charakterzüge in zeitloser, klassischer Manier auf den Punkt bringt.

Die VN2000 Classic vertraut auf den hubraumstärksten V2-Motor weltweit, der nicht nur für ordentlich Leistung und sattes Drehmoment sorgt – die dicken Zylinder, lange Stößelstangen-Schutzrohre und schwungvoll geformte Motorseitendeckel stellen die klassische Technik unverhohlen zur Schau und präsentieren so dem Betrachter eines der schönsten V2-Triebwerke der Motorradszene. Dank gezielter Modifikationen hält die VN2000 Classic außerdem den strikten Euro-III-Bestimmungen locker stand.

Nicht minder beeindruckend ist das lang gestreckte, niedrige Fahrwerk. Von den wohlgeformten Konturen des Tanks und der Kotflügel bis hin zu den vielen verchromten Details zeugt jeder Baustein von der hohen Qualität und Solidität, die Kunden von einem Flaggschiff erwarten. Ein klassisch geformter Chromscheinwerfer betont die zeitlos-schönen Formen der Maschine, macht aber gleichzeitig den großen Unterschied zur VN2000 aus, deren Scheinwerfer eine Einheit mit der oberen Gabelabdeckung bildet.

Weitere Unterscheidungsmerkmale zur VN2000 sind unter anderem:
• Modifizierte Kröpfung des Lenkers für erhöhten Fahrkomfort
• Dickerer, neu gestalteter Soziussitz für besseren Beifahrerkomfort
• Neue Embleme auf der Chromglocke des Luftfilterkastens rechts
• Charakteristisches neues Zifferblatt für den Tachometer
• Zündschloss oben auf dem Kraftstofftank
Content