Details zu KTM
KTM 1190 RC8R (2011)
KTM 1190 RC8R (2011)

Geschaffen, um in Führung zu gehen

∅ 4,6 (3 Bewertungen)
Hersteller: KTM
Land:
Baujahr: 2011
Typ (2ri.de): Superbike
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 175 PS (129 kW)
Hubraum: 1.195 ccm
Max. Speed: 280 km/h
Aufrufe: 11.353
Bike-ID: 3000
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2011
Hersteller KTM
Typ (2ri.de) Superbike
UVP ab Werk 18.998,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart V2, 4-Takter, 75 Grad
Bohrung x Hub 105 x 69 mm
Hubraum 1.195 ccm
Gassteuerung DOHC, 4 Ventile pro Zylinder
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 175 PS (129 kW) 10.250 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 127 Nm 8.000 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 280 km/h
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb X-Ring 5/8 x 5/16"
Anzahl der Gänge 6 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Chrom-Molybdän-Gitterrohrrahmen, pulverbeschichtet
Bremse vorne Doppelscheibe 320 mm
Bremse hinten Scheibe 220 mm
Federweg vorne 120 mm
Federweg hinten 120 mm
Reifen vorne 120/70 ZR 17
Reifen hinten 190/55 ZR 17
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 805 mm
Radstand 1.425 mm
Leergewicht fahrbereit 188 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 380 kg
Tankinhalt 16,5 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) Nicht lieferbar
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Geschaffen, um in Führung zu gehen
Langbeschreibung Bearbeiten
Die zum Modelljahr 2011 weiterentwickelte RC8 R profitiert vom Sportengagement: Die Superbike-Werksfahrer arbeiteten eng mit den Entwicklern zusammen und lieferten viel Input aus den Analysen ihrer Rennen in der renommierten IDM Superbike-Klasse. Mit der neuen Kurbelwelle und der angepassten Schwungmasse läuft der 75°-Twin noch ruhiger. Dazu kommt eine Doppelzündung für eine kontrolliertere Verbrennung. Starker Nebeneffekt: Die Leistung stieg auf 175 PS, das maximale Drehmoment auf nunmehr 127 Nm. Beim Fahrwerk sorgt ein neuer Exzenter zur Höhenanpassung in der Umlenkung des Federbeins jetzt für zusätzliche Einstellungsmöglichkeiten. Die intensive Neuabstimmung der Federelemente resultiert in einem satteren Fahrgefühl und einem Plus an Fahrkomfort auf öffentlichen Straßen. Der neue Dunlop SportSmart legt als erster kompromissloser Hypersportreifen auch im Alltag und bei nasser Fahrbahn herausragende Eigenschaften an den Tag. Konsequente Weiterentwicklung also, nur eins bleibt gleich: Fahrspaß pur auf jedem Meter!

Track: For Track use only Zum Modelljahr 2011 bietet KTM die RC8 R erstmals als ausschließlich auf Sportzwecke ausgelegten Production Racer an. Das Angebot richtet sich an Meisterschaftsfahrer auf nationaler Ebene sowie engagierte Amateure, die ihr Sportmotorrad ausschließlich auf der Rennstrecke bewegen wollen. Das Motorrad ist in Kleinserie Superstock homologiert und wird von der KTM Rennabteilung rennfertig aufgebaut, wobei eine Vielzahl für ernsthaften Rennstreckenbetrieb unverzichtbare Goodies aus dem KTM PowerParts Sortiment Verwendung finden. 180 PS sorgen für den angemessenen Vortrieb, eine mechanische Anti-Hopping Kupplung unterbindet das Stempeln des Hinterrads beim harten Anbremsen. Aus dem Laden ohne Umbau zur schnellsten Runde beim Trackday – allenfalls noch mit Zwischenstopp für die individuelle Sponsoring-Lackierung.
2014
2013
2012
2010
2010
2010
2010
2008
2005
2004
Content