Anmelden
Registrieren
Details zu Aprilia
Aprilia Pegaso 650 Strada (2005)
Aprilia Pegaso 650 Strada (2005)

Ein sehr schöner Einzylinder-Allrounder mit einer sehr moderner Optik

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Aprilia
Land:
Baujahr: 2005
Typ (2ri.de): Allrounder
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 49 PS (36 kW)
Hubraum: 659 ccm
Max. Speed: 170 km/h
Aufrufe: 5.133
Bike-ID: 93
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2005
Hersteller Aprilia
Typ (2ri.de) Allrounder
UVP ab Werk 6.800,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 1-Zylinder, 4-Takter
Bohrung x Hub 100 x 84 mm
Hubraum 659 ccm
Gassteuerung OHC, 4 Ventile
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 49 PS (36 kW) 6.250 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 61 Nm 5.200 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge 5-Gang
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Stahlrohr
Bremse vorne Doppelscheibe 320 mm Ø
Bremse hinten Scheibe 240 mm Ø
Federweg vorne 140 mm
Federweg hinten 130 mm
Reifen vorne 110/70-17
Reifen hinten 160/60-17
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 780 mm
Radstand 1.479 mm
Leergewicht fahrbereit 168 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt 16 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Ein sehr schöner Einzylinder-Allrounder mit einer sehr moderner Optik
Langbeschreibung Bearbeiten
Die Aprilia PEGASO wird es im Modelljahr 2005 mit einer komplett überarbeiteten STRADA-Version geben. Das Aprilia-Funbike wird von einem Einzylinder-Vierventiler mit Einspritzung und 37 kW (50 PS) angetrieben. Weitere Highlighte des neuen Bikes sind die edlen Aluminium-Räder mit Niederquerschnitt-Bereifung, 320er Bremse vorn und eine komplette Edelstahl-Abgasanlage. Später soll der Basisversion noch ein Modell mit Speichenrädern und längeren Federwegen zur Seite gestellt werden. Unter der Tankklappe der PEGASO befindet sich neben dem Benzineinfüllstutzen ein zusätzliches Staufach. Die Kosten für das Motorrad, das auch mit ABS zu haben sein wird, beziffert Aprilia auf 7.200 Euro. Mit einer Markteinführung ist voraussichtlich ab März/April 2005 zu rechnen.
Content