Details zu Aprilia
Aprilia Moto 6.5 (1995)
Aprilia Moto 6.5 (1995)

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Aprilia
Land:
Baujahr: 1995
Typ (2ri.de): k.A.
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 42 PS (31 kW)
Hubraum: 649 ccm
Max. Speed: 158 km/h
Aufrufe: 4.643
Bike-ID: 88
Produktion Bearbeiten
Baujahr 1995
Hersteller Aprilia
Typ (2ri.de) k.A.
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart Einzylinder
Bohrung x Hub 100 x 82,7 mm
Hubraum 649 ccm
Gassteuerung DOHC, 5 Ventile, Vergaser
Gemischaufbereitung k.A.
Max. Leistung bei Drehzahl 42 PS (31 kW) 6.250 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 51 Nm 4.500 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 158 km/h
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge 6 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Stahlrohr
Bremse vorne Scheibe 398 mm
Bremse hinten Scheibe 220 mm
Federweg vorne 135 mm
Federweg hinten 120 mm
Reifen vorne 100/90 H 18
Reifen hinten 130/90 H 17
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 830 mm
Radstand 1.475 mm
Leergewicht fahrbereit 181 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 365 kg
Tankinhalt k.A.
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben Orange/Silber, Schwarz
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten

Kompromißloses Starck-Design kennzeichnet den wendigen City-Single

Die Aprilia Moto 6.5 sollte den italienischen Hersteller aus einer wirtschaftlichen Krise führen und wusste über das Design des Franzosen Philippe Stark zu polarisieren. Als Naked Bike konzipiert erhielt die Aprilia Moto 6.5 ein sehr spezielles Outfit, das es so noch nicht gegeben hat. Leider blieb während der Bauzeit von 1995 bis 1998 der erwünschte Erfolg aus, scheinbar war die Aprilia Moto 6.5 zu avantgardistisch. Heute gehört das Naked Bike zu einem begehrten Klassiker und erzielt als gebrauchtes Aprilia Moto 6.5 Motorrad hohe Verkaufspreise. Motorisiert wird die Aprilia Moto 6.5 von einem 1-Zylinder-Viertaktmotor der den Werken von Rotax entstammt und in abgewandelter Form auch in der BMW F 650 und der Aprilia Pegaso zum Einsatz gelangt. Aus den anhängigen 650 cm³ Hubraum entwickelt die Aprilia Moto 6.5 42 PS und punktet vor allem durch das bereits bei geringen Drehzahlen anliegende sehr hohe Drehmoment. Laut Hersteller läuft eine gebrauchte Aprilia Moto 6.5 bis zu 150 km/h schnell, allerdings nutzen Besitzer das Naked Biker eher zum gemütlichen Cruisen auf der Landstraße oder durch die Stadt. Keine Frage, in wenigen Jahren wird die Aprilia Moto 6.5 ein beliebter Youngtimer sein, wenn Sie jetzt noch ein Schnäppchen machen möchten, bietet Ihnen mobile.de vielfältige Modelle dieses gebrauchten Motorrads an!

Content