Anmelden
Registrieren
Details zu Yamaha
Und der nächste Rückruf bei Yamaha
Und der nächste Rückruf bei Yamaha
10 Apr
Yamaha muss zum wiederholten Mal in den vergangenen Monaten Fahrzeuge zurückrufen. Betroffen sind nun die MT-09 sowie die davon abgeleiteten Modelle Tracer 900 / MT-09 Tracer und XSR 900. Bei den Motorrädern besteht die Gefahr, dass sich wegen eines mangelhaften Bauteils die unteren Lenkerhalter lösen können.
Montag, 10. April 2017 10:30
Autor: auto-medienportal.net
Aufrufe: 387
Peter Pasalt
Yamaha MT-09 Tracer
Name:
News_ampnet_photo_20141216_091397_21041.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20141216_091397.jpg
Dateigröße:
2,62 MB
Bildgröße:
2508 x 1672 Pixel
Tracer 900
Name:
News_Yamaha_Tracer_900_2016.jpg
Originalname:
Yamaha_Tracer_900_2016.jpg
Dateigröße:
11,35 MB
Bildgröße:
4000 x 3000 Pixel
XSR 900
Name:
News_Yamaha_XSR900_Abarth_2017_79451.jpg
Originalname:
Yamaha_XSR900_Abarth_2017_79451.jpg
Dateigröße:
1,6 MB
Bildgröße:
2000 x 1125 Pixel

Der bei der Produktion der Lenkerhalter aufgetragene Lack an der Unterseite bzw. Auflageseite, kann sich nach Angaben von Yamaha durch hohe Belastung und/oder Vibrationen abscheuern. Dadurch entsteht Spiel zwischen den Bauteilen. Des weiteren wurde der Stehbolzen, der sich im Lenkerhalter befindet nicht ausreichend mit Schraubensicherungsmittel versehen. Sollte nun Spiel zwischen dem Lenkerhalter und der Befestigung an der oberen Gabelbrücke entstehen, kann es sein, dass sich der Stehbolzen im Lenkerhalter löst und somit keine feste Verbindung mehr zwischen Lenker und Motorrad besteht. 

Die Modifikation beinhaltet die kostenlose Montage neuer, modifizierter Lenkerhalter. Alle Besitzer der betroffenen Fahrzeuge werden gebeten, sich schnellstmöglich mit ihrem autorisierten Vertragshändler in Verbindung zu setzen, um einen Werkstatt-Termin zu vereinbaren.

Der Rückruf umfasst die YAMAHA MT-09/A mit den Fahrzeugnummern JYARN291000000301 bis JYARN291000005677, JYARN296000000301 bis JYARN296000014568, JYARN29S000000301 bis JYARN29S000005001 und JYARN435000000301 bis JYARN435000004946, die Tracer 900 bzw. MT-09 Tracer mit den Nummern JYARN29F000000301 bis JYARN29F000023869 und JYARN438000000301 bis JYARN438000005789 sowie die YAMAHA XSR 900 mit den Fahrzeugnummern JYARN431000000301 bis JYARN431000008401. (ampnet/jri)

Stichwörter: yamaha, rückruf, mt-09, tracer 900, xsr 900
Content