Details zu Yamaha
Quick Shift und ERS für die Yamaha MT-10 & MT-10 SP
Quick Shift und ERS für die Yamaha MT-10 & MT-10 SP
25 Okt
Nach einmal ein Jahr nach der Markteinführung gönnt Yamaha seinem größtes Hyper-Naked-Bike ein Update. Ab Februar 2017 erhält die MT-10 ein neues Motor-Mapping für ein sanfteres Ansprechverhalten und den Schaltassistenten Quick Shift Pro für Hochschalten ohne kuppeln. Zudem erweitert die SP mit Renntechnologie das Modellangebot.
Dienstag, 25. Oktober 2016 09:08
Autor: auto-medienportal.net
Aufrufe: 1.998
Peter Pasalt
Yamaha MT-10 SP
Name:
News_ampnet_photo_20161025_124304.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20161025_124304.jpg
Dateigröße:
2,13 MB
Bildgröße:
3000 x 2250 Pixel
Name:
News_ampnet_photo_20161025_124305.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20161025_124305.jpg
Dateigröße:
2,35 MB
Bildgröße:
3000 x 2250 Pixel
Name:
News_ampnet_photo_20161025_124306.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20161025_124306.jpg
Dateigröße:
2,02 MB
Bildgröße:
3000 x 2250 Pixel
Name:
News_ampnet_photo_20161025_124307.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20161025_124307.jpg
Dateigröße:
1,6 MB
Bildgröße:
4000 x 2667 Pixel
Yamaha MT-10
Name:
News_ampnet_photo_20161025_124302.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20161025_124302.jpg
Dateigröße:
2,25 MB
Bildgröße:
3000 x 2250 Pixel
Name:
News_ampnet_photo_20161025_124301.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20161025_124301.jpg
Dateigröße:
2,17 MB
Bildgröße:
3000 x 2250 Pixel
Name:
News_ampnet_photo_20161025_124303.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20161025_124303.jpg
Dateigröße:
2,16 MB
Bildgröße:
3000 x 2250 Pixel

Die Yamaha MT-10 SP fährt mit elektronischen Racing-Fahrwerk (ERS) von Öhlins und ebenfalls von der YZF-R1M übernommenem multifunktionalen LCD-Cockpit vor. Sie ist ausschließlich in der exklusiven Lackierung Silver Blu Carbon erhältlich, während es das Grundmodell in den Farbtönen Night Fluo, Race Blu und Tech Black gibt. (ampnet/jri)

MT-10 SP​
Geschwindigkeit der Dunkelheit

Eine neue Dunkelheit bricht herein – sobald Sie die geballte Leistung der MT-10 SP gespürt haben, wird Ihnen bewusst, dass Sie die dunkle Seite Japans erreicht haben.

Diese Spezialversion der MT-10 ist mit einem elektronischen Racing-Fahrwerk von Öhlins ausgestattet, das ein Höchstmaß an Kontrolle bietet sowie mit einem exklusiven Vollfarb-TFT-Cockpit und speziellen Racing-Farben.

Mit Traktionskontrolle, Anti-Hopping-Kupplung und Schnellschaltsystem können Sie die volle Leistung des 998-ccm-Motors nutzen und durch das beachtliche lineare Drehmoment in Kombination mit der hervorragenden Fahrwerksagilität wird dieses Motorrad zur ultimativen Hyper Naked. Yamaha MT-10 SP: Geschwindigkeit der Dunkelheit.

Details

  • Komplett einstellbare elektronische Federung von Öhlins
  • Exklusives blau/silbernes Farbdesign
  • Exklusives Vollfarb-TFT-Cockpit
  • Drehmomentstarker Vierzylinder-'CP4'-Crossplane-Motor
  • Motor- und Fahrwerkstechnologie auf Basis der YZF-R1
  • Kräftiges und lineares Drehmoment im unteren bis mittleren Drehzahl-Bereich
  • YCC-T, D-MODE und Traktionskontrolle (TCS)
  • Anti-Hopping-Kupplung und Schnellschaltsystem (QSS)
  • Deltabox-Aluminium-Fahrwerk mit besonders kurzem Radstand
  • Dynamische frontlastige Silhouette
  • Aufrechte, nach vorn orientierte Sitzposition
  • Hochmoderne Bremsanlage mit radial montierten Bremssätteln vorn

MT-10
Die dunkle Seite der Macht

Leistung. Drehmoment. Agilität. Die MT-10 – darauf haben Sie gewartet. Sie ist die mit Abstand leistungsstärkste Hyper Naked, die Yamaha jemals gebaut wurde. Und für Sie ist es an der Zeit, sich auf die nächste Stufe der Dunkelheit zu wagen.
Sie sind ein erfahrener Fahrer. Also wissen Sie ganz genau, worauf es ankommt. Leistung satt und höchste Präzision. Und eine natürliche Ergonomie, die Ihnen auf jeder beliebigen Straße ein optimales Fahrgefühl vermittelt. Erfahren Sie die dunkle Seite der Macht mit der MT-10.

Mit ihrem speziell auf niedrige bis mittlere Drehzahlbereiche abgestimmten 998-ccm-Crossplane-Motor sowie ihrem leichten Deltabox-Aluminiumrahmen mit ultrakurzem Radstand und natürlicher Sitzposition bietet Ihnen die MT-10 ultimative Fahrleistungen gepaart mit unvergleichlicher Agilität und absoluter Kontrolle.

Details

  • Drehmomentstarker Vierzylinder-'CP4'-Crossplane-Motor
  • Motor, Fahrwerk und Federung auf Basis der YZF-R1
  • Abgestimmt auf starkes, lineares Drehmoment im unteren bis mittleren Drehzahlbereich
  • YCC-T, D-MODE und Traktionskontrolle (TCS)
  • Anti-Hopping-Kupplung und Schnellschaltsystem (QSS)
  • Leichter Deltabox-Aluminiumhauptrahmen
  • Kurzer Radstand mit 1400 mm für bahnbrechende Agilität
  • Dynamische frontlastige Silhouette
  • Aufrechte Sitzposition
  • Erstklassige ABS-Bremsen mit radialen Bremszangen
  • Vollständig einstellbare hochwertige Federung
  • multifunktionales LCD-Cockpit
Stichwörter: yamaha mt-10, 10.2016
Content