Details zu Ducati
Neue Ducati Link App – Motorradfahren geht online
Neue Ducati Link App – Motorradfahren geht online
26 Jun
Sie heißt Ducati Link App und ist die neue Smartphone-Applikation, die der in Bologna ansässige Motorradhersteller in Zusammenarbeit mit e-Novia, der Enterprises Factory aus Mailand, entwickelt hat.
Dienstag, 26. Juni 2018 09:39
Autor: Ducati
Aufrufe: 735
Peter Pasalt
Name:
News_01-Ducati-Link_App_UC66270_High.png
Originalname:
01-Ducati-Link_App_UC66270_High.png
Dateigröße:
2,14 MB
Bildgröße:
2500 x 2160 Pixel
Name:
News_02-Ducati-Link_App_UC66266_High.png
Originalname:
02-Ducati-Link_App_UC66266_High.png
Dateigröße:
177,24 KB
Bildgröße:
677 x 740 Pixel
Name:
News_03-Ducati-Link_App_UC66268_High.png
Originalname:
03-Ducati-Link_App_UC66268_High.png
Dateigröße:
65,7 KB
Bildgröße:
677 x 740 Pixel
Name:
News_04-Ducati-Link_App_UC66267_High.png
Originalname:
04-Ducati-Link_App_UC66267_High.png
Dateigröße:
152,75 KB
Bildgröße:
677 x 740 Pixel
Name:
News_05-Ducati-Link_App_UC66269_High.png
Originalname:
05-Ducati-Link_App_UC66269_High.png
Dateigröße:
221,96 KB
Bildgröße:
677 x 740 Pixel
Name:
News_MULTISTRADA_1260_S_ACTION_06_UC34975_High.jpg
Originalname:
MULTISTRADA 1260 S ACTION 06_UC34975_High.jpg
Dateigröße:
16,41 MB
Bildgröße:
5568 x 3712 Pixel
Name:
News_MULTISTRADA_1260_S_ACTION_18_UC34976_High.jpg
Originalname:
MULTISTRADA 1260 S ACTION 18_UC34976_High.jpg
Dateigröße:
4,61 MB
Bildgröße:
4988 x 3325 Pixel
  • Smartphone und Motorrad in permanenter Verbindung, um Reisedaten und Reiserouten aufzuzeichnen und mit andere Motorradfahrern zu teilen
  • Mit der neuen App können die Einstellungen des Motorrads direkt am Smartphone konfiguriert werden
  • Ducati Link App ist das Ergebnis einer Partnerschaft von Ducati und e-Novia und ist ab sofort für iOS und Android erhältlich

Die Ducati Link App wurde markenoffen mit Blick auf die drei grundlegenden Eigenschaften des Motorradfahrens entwickelt.
 
Beziehung Fahrers und Motorrad: Mit Hilfe der Bluetooth-Technologie verbindet sich die Anwendung mit dem Motorrad und zeichnet während der Fahrt Informationen auf, die das Bordsteuergerät liefert: Geschwindigkeit, Schräglage, Leistungsabgabe und Beschleunigung. Am Ende des Trips kann der Fahrer die Details seiner Ausfahrt anschauen und analysieren. Diese Funktionalität steht momentan nur Fahrern von Ducati Multistrada 1260 Modellen zur Verfügung.
  
Reisevergnügen und Entdeckungsdrang: Mit dem GPS des Smartphones zeichnet die Ducati Link App die zurückgelegte Strecke auf und ermöglicht es jedem Fahrer, die Höhepunkte der Ausfahrt mit Fotos und Kommentaren anzureichern.
 
Freude des Teilens: Als Teil einer echten, markenoffenen Community kann mit der App jedes Detail einer Ausfahrt – Strecke, Reisedaten, Bilder, Empfehlungen – mit anderen Motorradfahrern geteilt werden.
 
Mit der Ducati Link App können zudem die Einstellungen des Motorrads direkt am Smartphone konfiguriert und ans Fahrzeug gesendet werden – die Parameter der Fahrmodi (ABS, Ducati Traction Control, Fahrwerkseinstellung, etc.) lassen sich intuitiv am Smartphone konfigurieren. Darüber hinaus stellt die App eine Vielzahl von Informationen zur Verfügung, unter anderem wann der nächste Service fällig ist, eine E-Version der Bedienungsanleitung und den Ducati Store Locator.

„Die Einführung der Ducati Link App ist ein weiterer Schritt im digitalen Transformationsprozess des Unternehmens", kommentiert Claudio Domenicali, CEO von Ducati Motor Holding. „Die Anwendung ist als Werkzeug konzipiert, das einen ständigen Dialog zwischen Motorrad und Fahrer ermöglicht. Dank der Verbindung zwischen Fahrzeug und Smartphone kann der Fahrer ein immer spannenderes Fahrerlebnis genießen und jede Fahrt in eine Erinnerung verwandeln, die er jederzeit teilen und nacherleben kann. Wir freuen uns besonders, dass wir diese Technologie mit einem Partner wie e-Novia, einem eindrucksvollen, dynamischen italienischen Unternehmen, entwickeln konnten, welches den Einfallsreichtum und die technische Kompetenz, die unser Land kennzeichnen und auszeichnen, weiter bestätigt".
  
„Die Zusammenarbeit zwischen unserer Enterprises Factory und Ducati, einer renommierten italienischen Marke, hat zur Entwicklung eines hochinnovativen und wegweisenden Produkts im Bereich der intelligenten Mobilität geführt, welches in der Lage ist, das Fahrerlebnis zu verbessern und die Leistung eines großen italienischen Industrieprodukts zu steigern", sagt Vincenzo Russi, CEO von e-Novia. „Wir sind stolz darauf, mit einem Unternehmen wie Ducati zusammenzuarbeiten und mit unserem Know-how in den Bereichen Elektronik und künstliche Intelligenz zum Digitalisierungsprozess eines weltweit führenden Motorradherstellers beizutragen.“
  
Die Ducati Link App steht allen Motorradfahrern zur Verfügung: Die Aufzeichnung und gemeinsame Nutzung der Strecken ist nicht von der Verbindung zum Motorrad abhängig. Die Funktionalität des Datenaustauschs zwischen Motorrad und Smartphone kann allerdings nur von all jenen genutzt werden, die eine Ducati Multistrada 1260 fahren. Ducati Link wird ständig mit neuen Funktionen erweitert und die Anschlussmöglichkeiten auf andere Ducati Modelle erweitert.
 
Um das Potenzial der neuen App zu erkunden, laden Sie diese einfach aus dem iOS oder Android Store herunter und registrieren Sie sich mit einem neuen Profil oder, falls Sie bereits auf der Ducati Webseite registriert sind, melden Sie sich mit Ihren bestehenden Zugangsdaten an.
 
Weitere Informationen zur Ducati Link App finden Sie auf der offiziellen Ducati Website

 

Content