Details zu Bimota
Bimota by Wilbers
Bimota by Wilbers
26 Sep
Am 18. September hat die Firma GsP GmbH, hinter der der ehemalige Rennfahrer Stefan Prein steht, versucht, eine strafrechtliche Unterlassungserklärung an die Firma Bimota by Wilbers GmbH zu erwirken, um unsere Bimota Ausstellung in Hockenheim zu verhindern!
Donnerstag, 26. September 2013 15:49
Autor: Peter Pasalt
Aufrufe: 2.603
Peter Pasalt
Name:
News_2_12963.jpg
Originalname:
2.jpg
Dateigröße:
71,39 KB
Bildgröße:
750 x 562 Pixel
Name:
News_1_38045.jpg
Originalname:
1.jpg
Dateigröße:
64,08 KB
Bildgröße:
750 x 539 Pixel
Name:
News_3_87879.jpg
Originalname:
3.jpg
Dateigröße:
115,77 KB
Bildgröße:
700 x 600 Pixel
Geschäftsführer von Bimota by Wilbers Benny Wilbers
Name:
News_4_26917.jpg
Originalname:
4.jpg
Dateigröße:
27,08 KB
Bildgröße:
360 x 480 Pixel
Geschäftsführer von Bimota by Wilbers Burkhard Stember
Name:
News_5.jpg
Originalname:
5.jpg
Dateigröße:
24,22 KB
Bildgröße:
360 x 480 Pixel
Theo Kothuis von Bimota by Wilbers
Name:
News_6.jpg
Originalname:
6.jpg
Dateigröße:
26,41 KB
Bildgröße:
360 x 480 Pixel
Name:
News_24.jpg
Originalname:
24.jpg
Dateigröße:
26,54 KB
Bildgröße:
618 x 245 Pixel
Die Abmahnung ist von unseren Anwälten zurückgewiesen worden!

Die Firma GsP GmbH hat ein gerichtliches Verfahren nicht eingeleitet.

Dementsprechend werden wir auch weiterhin genauso unsere Erklärungen aufrecht erhalten, wie bisher geschehen.
Die Bimota by Wilbers GmbH ist der exklusive Bimota Vertrieb in AT-CH-BE-NL und Deutschland, hier wird auch eine GsP GmbH oder ein Stefan Prein nichts ändern!

Turiner und deutsche Anwälte arbeiten Hand in Hand, um alle Aktivitäten rund um Bimota im Vertriebsgebiet zu bereinigen.

Nachstehend auf www.bimota-by-wilbers.de nun noch eine weitere Pressemitteilung!
Content