Details zu Aprilia
Aprilia RS660 Limited Edition (2022)
Aprilia RS660 Limited Edition (2022)
25 Mrz
Ein Jahr nach ihrer Markteinführung feiert die Aprilia RS 660 bereits ihren ersten wichtigen sportlichen Meilenstein. Das italienische Mittelklasse-Sportmotorrad hat diese Leistung in den USA erbracht, indem es die Ausgabe 2021 des Twins Cups dominierte, der prestigeträchtigen amerikanischen Meisterschaft für Zweizylinder mit mittlerem Hubraum innerhalb der MotoAmerica, der wichtigsten Motorradrennserie in den USA.
Freitag, 25. März 2022 04:49
Autor: totalmotorcycle.com
Aufrufe: 762
Peter Pasalt
Name:
News_2022-Aprilia-RS660-Limited-Edition1.jpg
Originalname:
2022-Aprilia-RS660-Limited-Edition1.jpg
Dateigröße:
454,2 KB
Bildgröße:
2022 x 1715 Pixel
Name:
News_2022-Aprilia-RS660-Limited-Edition2.jpg
Originalname:
2022-Aprilia-RS660-Limited-Edition2.jpg
Dateigröße:
214,81 KB
Bildgröße:
1377 x 2022 Pixel
Name:
News_2022-Aprilia-RS660-Limited-Edition3.jpg
Originalname:
2022-Aprilia-RS660-Limited-Edition3.jpg
Dateigröße:
215,07 KB
Bildgröße:
2022 x 1348 Pixel

*** Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version) ***

2022 Aprilia RS660 Limited Edition: MOTOAMERICA-SIEGER.
Wir stellen die neue Aprilia RS660 Limited Edition 2022 vor...
Ein Jahr nach ihrer Markteinführung feiert die Aprilia RS 660 bereits ihren ersten wichtigen sportlichen Meilenstein. Das italienische Mittelklasse-Sportmotorrad hat diese Leistung in den Vereinigten Staaten vollbracht, indem es die Ausgabe 2021 des Twins Cups dominierte, der prestigeträchtigen amerikanischen Meisterschaft für Zweizylinder mit mittlerem Hubraum innerhalb der MotoAmerica, der wichtigsten Motorradrennserie in den USA.

Zur Feier dieses Sieges stellt Aprilia auf der EICMA 2021 eine nummerierte Sonderserie von 1.500 Exemplaren der RS 660 vor, die sich durch eine neue, von der amerikanischen Flagge inspirierte "Stars and Stripes"-Lackierung auszeichnet. Eine Farbgebung, die sich eng an die spezielle Grafik des Motorrads anlehnt, das der Twins-Cup-Champion Kaleb De Keyrel beim Rennen in Vallelunga für die letzte Runde der Aprilia RS 660 Trophy fuhr, zu der Kaleb als Belohnung für seinen wichtigen Meisterschaftssieg auf amerikanischem Boden eingeladen worden war.

Die Aprilia RS 660 Limited Edition verfügt auch über ein Standard-Ausstattungspaket, das einige der Renninhalte der Wettbewerbsversion enthält, die sich im Twins Cup als unübertroffen erwiesen hat und 10 Siege bei den 13 ausgetragenen Rennen einfuhr.

Die Zukunft respektiert die Traditionen des Hauses Noale, das seit langem für seine Innovation und seinen unverwechselbaren Charakter bekannt ist. Mit ihrer sportlichen Persönlichkeit und ihren atemberaubenden, modernen Linien bringt die RS 660 die erfolgreiche Aprilia Rennstreckenerfahrung auf die Straße. Ihr einzigartiges Design formt ein leichtes, kompaktes Motorrad mit schlanken, agilen Volumen. Sie bietet Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten und sorgt für ein unterhaltsames, angenehmes Fahrerlebnis.

2022 Aprilia RS660 Limited Edition Totalmotorcycle.com Hauptmerkmale
DIE RS 660 DOMINIERT BEI IHRER ERSTEN TEILNAHME IN MOTOAMERIKA

 EINE SPEZIELLE STERNEN- UND STREIFEN-LACKIERUNG FEIERT DEN TRIUMPH DES MITTELGROSSEN ITALIENISCHEN SPORTMOTORRADS IN DER PRESTIGETRÄCHTIGEN AMERIKANISCHEN MEISTERSCHAFT

 1500 NUMMERIERTE EXEMPLARE MIT SERIENMÄSSIGEM RACING-PAKET, DAS EINE EINSITZIGE HECKVERKLEIDUNG, EINE ÜBERDIMENSIONALE VERKLEIDUNG UND EINE SCHNELLSCHALTUNG MIT UPSIDE-DOWN-GETRIEBE UMFASST
 

Die Siegesserie der Aprilia RS 660 in der MotoAmerica

Nur wenige Monate nach ihrem Debüt in den USA auf einer der berühmtesten Strecken der Welt, dem Laguna Seca Circuit in Kalifornien - gefahren vom Pikes Peak-Rekordhalter Rennie Scaysbrook auf einer Aprilia Tuono V4 - war die Aprilia RS 660 sofort der Protagonist einer spannenden Sportgeschichte. Das italienische 659-ccm-Zweizylinder-Motorrad, das pünktlich zum Beginn des Twins Cup 2021 zugelassen wurde, belegte im ersten Rennen auf der Rennstrecke von Road Atlanta auf Anhieb die ersten drei Plätze. Es war ein glänzender, in gewisser Weise unerwarteter Start, gefolgt von einer Siegesserie: 10 Gesamtsiege in 13 Rennen, 16 weitere Podiumsplätze (9 zweite und 7 dritte Plätze) und 6 Pole-Positions. Diesem ersten, außergewöhnlichen Dreifachsieg folgten weitere auf der historischen Rennstrecke von Laguna Seca und bei den beiden Rennen in New Jersey.

Fünf der insgesamt 10 Siege gingen auf das Konto von Kaleb De Keyrel, der auf seiner vom Team Robem Engineering vorbereiteten Aprilia RS 660 zum Champion des Twins Cup 2021 gekürt wurde. Die anderen Siege gingen auf das Konto von Jody Barry, Cory Ventura, Anthony Mazziotto (zwei Siege) und Tommaso Marcon. Die Aprilia RS 660 bestätigte damit ihren Status als vielseitiges Motorrad, das auf sehr unterschiedlichen Strecken und mit Fahrern mit unterschiedlichen Fahrstilen gewinnen kann.

2022 Aprilia RS660 Limited Edition Totalmotorcycle.com Eigenschaften und Vorteile

Die sportliche Persönlichkeit der Aprilia RS 660 Limited Edition wird durch die Abdeckung der Heckklappe für den Einzelsitz unterstrichen, die den Soziussitz eliminiert und das schlanke Design des Hecks hervorhebt. Der Soziussitz ist im Lieferumfang des Motorrads enthalten, das nach wie vor für das Fahren zu zweit zugelassen ist. Die überdimensionale Verkleidung bietet dem Fahrer sowohl auf der Straße als auch auf der Rennstrecke einen besseren Schutz vor Wind und verfügt über eine Software, mit der das Schnellschaltgetriebe auf den Kopf gestellt werden kann. Das bedeutet, dass Sie das Getriebe je nach Bedarf komplett selbst konfigurieren können, ohne irgendwelche Teile am Motorrad auszutauschen, sowohl in der Straßen- als auch in der Upside-Down-Version - ideal für den gelegentlichen Einsatz auf der Rennstrecke.

Eine Plakette auf dem Tank trägt die fortlaufende Nummer des Motorrads und weist auf die limitierte Auflage von 1500 Stück hin.

GEWINNSPIEL
Die RS 660 profitiert von der Erfahrung von Aprilia und setzt neue Maßstäbe in ihrer Kategorie. Das Fahrwerk der Spitzenklasse sorgt für ein wahrhaft dynamisches Fahrerlebnis mit seinem einzigartig konstruierten, leichten Aluminiumrahmen und der Schwinge, die die Gewichtsverteilung optimieren.

EINFACH ATEMBERAUBEND
Die sportliche Persönlichkeit und die moderne Linienführung der RS 660 sorgen für Aufsehen, wo immer sie auftaucht, und bringen Aprilias erfolgreiche Rennstreckenerfahrung auf die Straße. Ihr einzigartiges Design formt ein leichtes, kompaktes Motorrad mit schlanken, agilen Volumen. Sie bietet Stabilität bei hohen Geschwindigkeiten und sorgt für ein unterhaltsames, angenehmes Fahrerlebnis.

NEUES FAHRERLEBNIS
Die Sitzposition wurde sorgfältig entwickelt, um Komfort auf der Straße und eine ideale Gewichtsverteilung vorne zu bieten. Das perfekt ausbalancierte Set-up aus Sattel, Fußrasten und dem Clip-On-Lenker über dem Lenkradbügel schafft eine dynamische Fahrposition. Zusammen mit den fünf vordefinierten Fahrmodi für unterschiedliche Strecken- und Straßenbedingungen haben Sie alle Zutaten für ein wirklich aufregendes Fahrerlebnis.

Fortschrittliche Technologie
APRC-System
- Multimap Kurven-ABS
- 5 Fahrmodi
- Farb-TFT-Instrumententafel
- Aprilia MIA* (*optional)

660 ccm Motor
Der neue 660-ccm-Zweizylindermotor mit 100 PS und einem unglaublich hohen Drehmoment liefert eine lebendige, reaktionsschnelle Leistung unter allen Bedingungen und erfüllt die Euro 5-Norm.

Voll-LED-Scheinwerfer
- Frontleuchtengruppe aus 3 LED-Elementen
- ausgeprägtes Tagfahrlicht mit integrierten Blinkern
- Umgebungslichtsensor, der das automatische Einschalten der Scheinwerfer regelt
- ein Paar "Abbiegelichter", die die gesamte Kurve ausleuchten und für bessere Sicht sorgen

Multimap Abbiege-ABS
Das fortschrittliche Multimap Cornering ABS sorgt für maximale Sicherheit auf der Straße, ohne die Leistung des RS 660 zu beeinträchtigen. Mit Hilfe eines präzisen Algorithmus, der kontinuierlich eine Vielzahl von Parametern wie Querbeschleunigung, Druck auf die Vorderradbremse, Schräglage, Neigung und Gier überwacht, wird die Bremswirkung so angepasst, dass das ideale Verhältnis von Verzögerung und Stabilität erreicht wird, während gleichzeitig der ABS-Eingriff optimiert wird.

APRC-SYSTEM
Das APRC-System, das ursprünglich für den Rennsport entwickelt und dann für die Straße optimiert wurde, ist eine fortschrittliche elektronische Steuerungslösung. Es handelt sich um ein Gesamtpaket, das die Sicherheit auf der Straße und eine verbesserte Leistung auf der Rennstrecke gewährleistet.

Die RS 660 ist mit dem neuesten APRC-Paket (Aprilia Performance Ride Control) der elektronischen Steuerung ausgestattet. Dieses fortschrittliche sechsachsige Navigationssystem nutzt interne Gyroskope und Beschleunigungssensoren, um den Status des Motors in Bezug auf die Straße in Echtzeit zu verstehen und sofortige Anpassungen vorzunehmen, um Leistung und Sicherheit zu verbessern.

2022 Aprilia RS660 Limited Edition - Totalmotorcycle.com USA Spezifikationen/Technische Details
US MSRP Preis: $ USD
Kanada MSRP Preis: $ CDN
Europa/UK MSRP Preis: £ GBP (On The Road inkl. 20% MwSt.)
MOTOR Aprilia Parallel-Zweizylinder vorwärts gerichtet, 4-Takt, flüssigkeitsgekühlt mit Wasserölkühler und Wärmetauscher, doppelte obenliegende Nockenwellen (DOHC) mit einer geräuschlosen Kette auf der rechten Seite, vier Ventile pro Zylinder
BORE X STROKE 81 x 63,93 mm
KAPAZITÄT 659 ccm
VERDICHTUNGSVERHÄLTNIS 13,5:1
MAXIMALE LEISTUNG 100 PS (73,5 kW) bei 10500 U/min
MAXIMALES DREHMOMENT 67,0 Nm (6,83 kg) bei 8500 U/min
KRAFTSTOFFSYSTEM Airbox mit dynamischen Lufteinlässen vorne, zwei Ø48-mm-Drosselklappen, Ride-by-Wire-Motormanagement
ZÜNDUNG Elektrisch
SCHMIERUNG Nasssumpfschmierung
GETRIEBE 6 Gänge mit Aprilia Quick Shift (AQS) auf und ab
KUPPLUNG Mehrscheiben-Nasskupplung mit mechanischem Schlupfsystem
SEKUNDÄRANTRIEB Kette, mit Übersetzung: 17/43

ELEKTRONISCHE STEUERUNG
Sechsachsige Trägheitsplattform, APRC-Paket mit ATC (Traktionskontrolle), AWC (Wheelie Control), AEB (Motorbremse), AEM (Motorkennfelder) und ACC (Tempomat).
5 Fahrmodi (Straße und Rennstrecke, 3 feste und 2 anpassbare)
RAHMEN Aluminium-Doppelträger-Chassis mit abnehmbarem Sitzträger-Hilfsrahmen
FRONT AUFHÄNGUNG Kayaba Gabel mit 41-mm-Standrohren, Radialzangenhalterung aus Aluminium.
Einstellbare Federvorspannung und Zugstufendämpfung. 120 mm Radweg.
HINTERE AUFHEBUNG Asymmetrische Aluminiumschwinge. Einstellbares Monofederbein mit Federvorspannung und Zugstufendämpfung. 130 mm Federweg.
BREMSANLAGE Vorne ABS: Doppelscheibe, Durchmesser 320 mm
Radialbremssättel von Brembo mit vier gegenüberliegenden Ø32-mm-Kolben. Radialpumpe
und Bremsschlauch mit Metallgeflecht.
Hinten: Bremsscheibe mit 220 mm Durchmesser; Brembo-Bremssattel mit zwei separaten Kolben mit 34 mm Durchmesser.
Pumpe mit integriertem Tank und Metallgeflechtschlauch
Multimap ABS Kurvenfahrt

 

Content