Anmelden
Registrieren
Benelli.jpg
Benelli
Die Firma Benelli wurde 1911 in Pesaro bei Rimini als Società Benelli nasce a Pesaro von sechs Brüdern gegründet.
Gründungsjahr:
1911
Mitarbeiteranzahl:
k.A.
Firmensitz:
k.A.
Land:
Internet:
30 Aug
Mit der TRK 502 ist Benelli erstmals auf neuem Terrain unterwegs: Mit 230 Millimetern Bodenfreiheit und üppigem 20-Liter-Tank hat die italienische Traditionsmarke ihr erstes Adventure-Bike entwickelt.
19 Okt
Neben den beiden geplanten neuen 500ern und einer vollverkleideten BN 302 will Benelli im kommenden Jahr ein kleines Funbike auf den Markt bringen. Die Benelli TNT 125 wird von einem neu entwickelten luftgekühlten Ein-Zylinder-Einspritzer angetrieben, der über zwei Zündkerzen verfügt. Eine weitere Besonderheit neben dem Twin-Spark-Konzept ist der Doppelauspuff.
21 Apr
Die österreichische KSR Group hat den Vertrieb für Benelli in Deutschland und der Schweiz übernommen. Zunächst werden das 28 kW / 38 PS starke Einsteigerbike BN 302 und die vierzylindrige BN 600 mit 60 kW / 82 PS angeboten.
10 Jun
Der traditionsreiche italienische Hersteller Benelli bietet ab sofort die auf der EICMA 2014 in Mailand vorgestellte BN 302 an. Das 300-Kubik-Motorrad mit Paralleltwin und 28 kW / 38 PS kostet lediglich 4100 Euro. Möglich macht dies der chinesische Mutterkonzern Qianjiang, der das Naked Bike im Reich der Mitte fertigt. Ihre Spitzenleistung ruft die BN 302 bei 12 000 Umdrehungen in der Minute ab, das maximale Drehmoment von 27 Newtonmetern liegt bei 9000 Touren an.
16 Nov
Nach Kawasaki, Honda und Yamaha bringt nun auch Benelli eine 300er. Die italienische Traditionsmarke setzt dabei allerdings im Gegensatz zu den Japanern auf ein Naked Bike. Die Benelli BN 302 hat einen Zwei-Zylinder-Motor mit einer Spitzenleistung von 27 kW / 37 PS bei 11 500 Umdrehungen in der Minute und ein maximales Drehmoment von 27 Newtonmetern bei 9000 Touren. Sie wiegt fahrfertig 196 Kilogramm.
8 Nov
Die Firma Benelli wurde 1911 in Pesaro bei Rimini gegründet. Seit 1. Oktober 2005 gehört das Unternehmen dem chinesischen Zweirad- und Motorenhersteller Qianjiang, dessen Produkte in Europa unter dem Namen Keeway bekannt sind.
Content