Details zu Yamaha
Yamaha SR400 (2014)
Yamaha SR400 (2014)

35 Jahre Tradition. Perfekt geeignet zum individuellen Umbau.

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Yamaha
Land:
Baujahr: 2014
Typ (2ri.de): Classicbike
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 23 PS (17 kW)
Hubraum: 399 ccm
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 12.003
Bike-ID: 3926
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2014
Hersteller Yamaha
Typ (2ri.de) Classicbike
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 1-Zylinder, 4-Takter
Bohrung x Hub 87 x 67,2 mm
Hubraum 399 ccm
Gassteuerung OHC, 2 Ventile pro Zylinder
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 23 PS (17 kW) 6.500 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 27,4 Nm 3.000 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb k.A.
Anzahl der Gänge k.A.
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Doppelschleifen-Stahl
Bremse vorne Scheibe, 298
Bremse hinten Trommel
Federweg vorne 150 mm
Federweg hinten 125 mm
Reifen vorne 90/100-18M/C 54S
Reifen hinten 110/90-18M/C 61S
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 785 mm
Radstand 1.410 mm
Leergewicht fahrbereit 174 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt 12 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse A2
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
35 Jahre Tradition. Perfekt geeignet zum individuellen Umbau.
Langbeschreibung Bearbeiten
Der große Einzylinder spielte bei den traditionsbewussten Bikern immer eine besondere Rolle. Schon das Original erfreute sich vor 35 Jahren einer großen Beliebtheit, weil es einfach aufgebaut, sehr handlich und ungeheuer sympathisch war. Und in all den Jahrzehnten hat dieses Motorrad nichts von seinen Reizen verloren. Nun bereichert ein Nachfahre des Originals die Yamaha-Modellpalette: Die SR400 tritt an, um erneut eine ganze Generation von Fahrern zu begeistern.

Und das mit einem zeitlosen Design, viel Charme und bewährter Technik. Als Basis für kreative Umbauten eignet sich der Klassiker ebenfalls. Denn es ist leicht, aus ihm einen Café Racer, Bobber oder Scrambler zu machen.

  • Zeitloser Stil mit bewährter Technik
  • Ideale Basis für einfaches Umbauten
  • Gestalte deinen eigenen Café Racer, Bobber oder Scrambler
  • Luftgekühlter Viertakt-Einzylinder mit 400 ccm
  • Benzineinspritzung und Transistor-Zündung
  • Sattes Drehmoment für entspanntes Fahren
  • Dekompressor hilft beim Kickstarten
  • Leichter und schlanker Stahlrahmen
  • Speichenräder mit Aluminium-Felgen
  • Konventionelle Telegabel und zwei Federbeine am Heck
  • Klassischer Tropfentank mit 12 Liter Volumen
Traditioneller Stil und bewährte Technik
Die Zeit scheint an der Yamaha SR400 spurlos vorübergegangen zu sein. Und trotzdem repräsentiert dieses Modell alles, was Motorradfahren ausmacht. Werte wie traditioneller Stil und bewährte Technik, die Biker von gestern begeistert haben, ziehen heute eine neue Generation von Enthusiasten in ihren Bann.

In dem Moment, in dem Sie die SR400 antreten, begreifen Sie die ganze Faszination dieses Klassikers. Der tiefe Auspuffsound und das starke Pulsieren zeigen, dass dieser Motor quicklebendig ist. Das schlanke Fahrwerk und die aufrechte Sitzhaltung erlauben einen sportlichen Fahrstil. Und das traditionelle Design und die mechanische Schönheit der SR400 machen sie zum echten Klassiker.
2016
2015
2001
1993
1978
Content