Details zu Yamaha
Yamaha XJ6 (2010)
Yamaha XJ6 (2010)

Scharfer Look

∅ 4,0 (3 Bewertungen)
Hersteller: Yamaha
Land:
Baujahr: 2010
Typ (2ri.de): Naked Bike
Modell-Code: 20SA
Fzg.-Typ: RJ19
Leistung: 78 PS (57 kW)
Hubraum: 599 ccm
Max. Speed: 200 km/h
Aufrufe: 7.965
Bike-ID: 2577
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2010
Hersteller Yamaha
Typ (2ri.de) Naked Bike
UVP ab Werk 6.395,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 4-Zylinder, 4-Takter, Reihe
Bohrung x Hub 65,5 x 44,5 mm
Hubraum 599 ccm
Gassteuerung dohc, 4 Ventile
Gemischaufbereitung Einspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 78 PS (57 kW) 10.000 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 59,7 Nm 8.500 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 200 km/h
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge 6
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Stahlrohr
Bremse vorne Doppelscheibe 298 mm
Bremse hinten Scheibe 245 mm
Federweg vorne 130 mm
Federweg hinten 130 mm
Reifen vorne 120/70 ZR 17
Reifen hinten 160/60 ZR 17
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 785 mm
Radstand 1.440 mm
Leergewicht fahrbereit 210 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt 17,3 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) Optional erhältlich
Drosselung 34
Lieferbare Farben Schwarz, Rot, Weiß
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie Zwei Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Scharfer Look
Langbeschreibung Bearbeiten

Dieser Allrounder mit oder ohne ABS erhältlich ist, bietet alles, was Sie von Bikes in der Mittelklasse erwarten.

Die XJ6-Modellfamilie steht für die Yamaha Philosophie "Art of Engineering", bei der Mensch und Maschine als Einheit betrachtet werden.Das kompakte Fahrwerk ist in puncto Ausgewogenheit und leichtem Handling nicht zu übertreffen. Und der moderne, flüssigkeitsgekühlte Reihenvierzylinder mit 600 ccm liefert eine gut beherrschbare, starke Leistungsentfaltung im gesamten Drehzahlbereich. Das leichtfüßige Handling profitiert maßgeblich von zwei Eigenschaften: der niedrigen Sitzhöhe und der schicken 4-in-1-Auspuffanlage, die mit dem mittig platzierten Schalldämpfer zur Zentralisierung der Massen beiträgt.

Die digital gesteuerte Einspritzanlage sorgt in Verbindung mit der Lambdasonde und dem Dreiwege-Katalysator für äußerst geringe Verbrauchs- und Emissionswerte.

2017
2013
2011
2009
Content