Details zu Yamaha
Yamaha FZ6 Fazer (2007)
Yamaha FZ6 Fazer (2007)

∅ 3,9 (2 Bewertungen)
Hersteller: Yamaha
Land:
Baujahr: 2007
Typ (2ri.de): Allrounder
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: RJ14
Leistung: 98 PS (72 kW)
Hubraum: 600 ccm
Max. Speed: 220 km/h
Aufrufe: 9.689
Bike-ID: 2052
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2007
Hersteller Yamaha
Typ (2ri.de) Allrounder
UVP ab Werk 6.500,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 4-Zylinder, 4-Takter, Reihe
Bohrung x Hub k.A.
Hubraum 600 ccm
Gassteuerung k.A.
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 98 PS (72 kW)
Max. Drehmoment bei Drehzahl k.A.
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 220 km/h
Verbrauch auf 100 km 5 Liter
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb X-Ring Kette
Anzahl der Gänge 6 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Alu-Kastenprofil
Bremse vorne Doppelscheibe
Bremse hinten Scheibe
Federweg vorne k.A.
Federweg hinten k.A.
Reifen vorne k.A.
Reifen hinten k.A.
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe k.A.
Radstand k.A.
Leergewicht fahrbereit k.A.
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt 19,5 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) Serienmäßig
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie Zwei Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten
Wer nicht unbedingt Wert auf Ausschöpfung der maximalen Leistung legt und stattdessen eine günstigere Versicherungsklasse vorzieht, liegt mit der FZ6 Fazer ABS goldrichtig. Kraftvolles Triebwerk mit Einspritzanlage Geregelter 3-Wege-Katalysator Verwindungsfester Alurahmen, im CF-Druckgussverfahren hergestellt Flacher Lenker für optimale Fahrzeugbeherrschung "Underseat"-Schalldämpfer mit tollem Sound und Katalysator 180-er Hinterradreifen für guten Grip und tolle Optik Doppelkolbenbremszange mit 298 mm großen Bremsscheiben vorn Serienmäßig mit Wegfahrsperre Einfach und kostengünstig auf 72 kW (98 PS) zu entdrosseln Serienmäßig mit ABS Für dieses Modell gibt es aufpreispflichtige Tieferlegungskit Varianten. Die Sitzhöhe kann damit um 30 mm bis 70 mm reduziert werden. Fragen Sie Ihren Händler.
Content