Details zu Triumph
Triumph America (2011)
Triumph America (2011)

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Triumph
Land:
Baujahr: 2011
Typ (2ri.de): Classicbike
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: 986MK
Leistung: 61 PS (45 kW)
Hubraum: 865 ccm
Max. Speed: 170 km/h
Aufrufe: 3.860
Bike-ID: 2845
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2011
Hersteller Triumph
Typ (2ri.de) Classicbike
UVP ab Werk 8.750,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 2-Zylinder, 4-Takter, Reihe
Bohrung x Hub 90 x 68 mm
Hubraum 865 ccm
Gassteuerung DOHC
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 61 PS (45 kW) 6.800 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 74 Nm 3.300 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge 5 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Stahlrohr-Schleifenrahmen
Bremse vorne Scheibe 310 mm
Bremse hinten Scheibe 285 mm
Federweg vorne 120 mm
Federweg hinten 96 mm
Reifen vorne 130/90 R16
Reifen hinten 170/80 B15
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 690 mm
Radstand 1.615 mm
Leergewicht fahrbereit 250 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt 19,3 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben Phantom Black, Eclipse Blue/Crystal White
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten
Merkmale:
• Überarbeitet für 2011
• Niedrigere Sitzhöhe und optimierte Ergonomie für leichteres Fahren
• Rundum neues Styling für einen klassischen Cruiser-Auftritt
• Traditionell-britischer Paralleltwin mit 865 cm3 Hubraum
• Eine Vielzahl an Originalzubehör für einen individuellen Look
• Kleineres 16 Zoll Vorderrad (vorher 18 Zoll)

Die für 2011 stark überarbeitete Triumph America macht den Einstieg in die Welt der Triumph Cruiser noch leichter. Sie bietet echtes Cruiser-Feeling, mit einem besonderen Schuss Triumph gewürzt.

Das komplett neue Styling der 2011er America orientiert sich stärker an der klassischen Vorgabe mit einem 16-Zoll-Vorderrad und 15 Zoll hinten, mit sportlich-voluminösen Pneus auf Leichtmetall-Gussfelgen. Zusammen mit der geschwungenen Radabdeckung vorn, nach hinten gezogenem Lenker und vorverlegten Fußrasten ergibt dies den traditionellen “long-and-low” Cruiser-Look. Für 2011 wurde der Fahrer zudem näher an den Lenker platziert, was ihn stärker ins Fahrzeug integriert und die 2011er Triumph America noch fahrbarer macht.

Niedrig bedeutet ganze 690 mm Sitzhöhe und ein leicht zu beherrschendes Gewicht von fahrfertig 250 kg, vollgetankt und fertig zur Abfahrt. Die Triumph Entwickler haben bei der America von 2011 viel Wert auf ein breiteres Publikum gelegt. Nicht nur der niedrige Sitz und das geringe Gewicht, auch Details wie der einfacher zu erreichende Seitenständer und eine angenehmere Ergonomie tragen in erheblichem Maße dazu bei, dass die neue America für eine große Bandbreite an Motorradfahrern in Frage kommt, die ein cool aussehendes und dennoch leicht fahrbares Motorrad suchen.

Metallic Phantom Black und das zweifarbige Eclipse Blue mit Crystal White verleihen der America ein zeitloses Aussehen bei noblem Understatement. Großzügiger Chromzierrat unterstützt diesen Auftritt und sorgt für ein wunderbar ausgewogenes Design.

Und wie fährt sie sich? Der klassische Triumph Paralleltwin stellt eine angenehme Alternative zur uniformen Masse der Vau-Motoren dar. Diese typisch britische Konfiguration hebt die America aus dem Wettbewerb heraus, steht für einen einzigartigen Look und ein besonderes Fahrerlebnis.

Mit einem Hubzapfenversatz von 270 Grad liefert der America-Triebling kerngesunde 61 PS, unterlegt von einem samtweichen Soundteppich. Dabei ist die Technik des luftgekühlten Motors durch und durch modern mit einer elektronischen Kraftstoffeinspritzung für sauberen Motorlauf und geringen Wartungsaufwand.

Wie üblich gibt es für die America ein komplettes Angebot an Triumph-Originalzubehör, das beispielsweise eine Scheibe mit Schnellverschluss und Sissybars, einen Sitz mit reduzierter Höhe und eine Vielzahl Lederund Chrom-Produkte fürs kosmetische Tuning umfasst.
2015
2014
2013
2010
2006
2004
2002
Content