NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Suzuki
Suzuki Intruder M1800R (2015)
Suzuki Intruder M1800R (2015)

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Suzuki
Land:
Baujahr: 2015
Typ (2ri.de): Cruiser
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 125 PS (92 kW)
Hubraum: 1.783 ccm
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 6.838
Bike-ID: 8439
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2015
Hersteller Suzuki
Typ (2ri.de) Cruiser
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart V2, 4-Takter, 54°
Bohrung x Hub 112 x 90,5 mm
Hubraum 1.783 ccm
Gassteuerung DOHC, 4 Ventile pro Zylinder
Gemischaufbereitung SDTV Benzineinspritzung, Ø 56 mm mit ISC Leerlaufregelung
Max. Leistung bei Drehzahl 125 PS (92 kW) 6.200 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 160 Nm 3.200 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kardan
Anzahl der Gänge 5 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Doppelschleifen-Stahlrohr-Rahmen
Bremse vorne Doppelscheibe, 310 mm, 4 Kolben, radial montiert
Bremse hinten Scheibe, 275 mm, 1 Scheibe, Doppelkolben
Federweg vorne 130 mm
Federweg hinten 118 mm
Reifen vorne 130/70R18 63V
Reifen hinten 240/40R18 79V
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 705 mm
Radstand 1.710 mm
Leergewicht fahrbereit 347 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 565 kg
Tankinhalt 19 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten

HUBRAUM LÄSST SICH NICHT ERSETZEN. AUSSER DURCH NOCH MEHR HUBRAUM.

Cruiser fahren ist sinnlich. Augenweide und Ohrenschmaus zugleich. Wilde, unbändige Power bohrt sich ins Gehirn, der Körper vibriert, das Herz rast. Die Intruder M1800R bringt eine Präsenz mit, wie man sie sonst nur von Düsenflugzeugen oder Sommergewittern kennt. Das lässige Retro-Chrom-Design ist Wellnessurlaub für die Seele. Da soll noch einer sagen, Kerle zeigen keine Gefühle.

160 Newtonmeter. Hört sich nach einer physikalischen Größe an, ist aber Herzrasen. Wer dieses Drehmoment unter dem Hintern spürt, wird sich nach der Fahrt auf die Knie werfen und laut rufen: „Danke, Herr Newton!“ Kein Wunder, sitzen Sie doch auf einem der stärksten V2-Motoren, die jemals gebaut wurden. Das Drehmoment von 160 Nm bei 3.500 Umdrehungen, die zwei obenliegenden Nockenwellen, die Kurzhubbauweise und die Doppelzündung garantieren satte Beschleunigung. Deutlich magerer fällt der Verbrauch aus, dank digitalem Motormanagement.

2015
2012
2012
2010
2009
2008
2007
2006
Content