Details zu Suzuki
Suzuki Intruder C1500 (2006)
Suzuki Intruder C1500 (2006)

∅ 4,1 (1 Bewertung)
Hersteller: Suzuki
Land:
Baujahr: 2006
Typ (2ri.de): Cruiser
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 67 PS (49 kW)
Hubraum: 1.462 ccm
Max. Speed: 170 km/h
Aufrufe: 6.595
Bike-ID: 1834
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2006
Hersteller Suzuki
Typ (2ri.de) Cruiser
UVP ab Werk 10.845,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart V2, 4-Takter
Bohrung x Hub 96 x 101 mm
Hubraum 1.462 ccm
Gassteuerung ohc, 3 Ventile
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 67 PS (49 kW) 4.800 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 115 Nm 2.800 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 170 km/h
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kardan
Anzahl der Gänge 5
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Stahlrohr
Bremse vorne Doppelscheibe 300 mm
Bremse hinten Scheibe 275 mm
Federweg vorne 140 mm
Federweg hinten 118 mm
Reifen vorne 150/80-16
Reifen hinten 180/70-15
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 700 mm
Radstand 1.700 mm
Leergewicht fahrbereit 310 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 535 kg
Tankinhalt 15,5 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) Nicht lieferbar
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben Blau/Schwarz, Silber/Schwarz, Schwarz
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse A
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten

Unendliche Freiheit. Mit jedem Dreh am Gasgriff der Intruder C1500 entfesselt sich die geballte Kraft von echtem Abenteuer wie ein mächtiges Gewitter. Ein Classic-Cruiser mit atemberaubendem Design, befeuert von modernster digitaler Technik.

Only the best is good enough 115 Nm aus 1462 ccm Hubraum drehen am Kardan, komfortable Federelemente bringen Gelassenheit. 2005 sorgt ein neues Einspritzsystem für grossartiges Ansprechverhalten und maximale Leistung. Zwei fette Zylinder in der klassischen 45 Grad V-Stellung, luftgekühlt mit dem exklusiven Suzuki System (SACS) und verpackt in hochwertiges Chrom. Dazu ein ebenso edler wie bequemer Ledersattel und ein traumhaft leichtes Handling. Euro ll – konform. Fotos: US-Model Boulevard C90

Content