Details zu Sunbeam
Sunbeam S7 (1948)
Sunbeam S7 (1948)

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Sunbeam
Baujahr: 1948
Typ (2ri.de): k.A.
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: k.A.
Hubraum: k.A.
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 3.717
Bike-ID: 1707
Produktion Bearbeiten
Baujahr 1948
Hersteller Sunbeam
Typ (2ri.de) k.A.
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart k.A.
Bohrung x Hub k.A.
Hubraum k.A.
Gassteuerung k.A.
Gemischaufbereitung k.A.
Max. Leistung bei Drehzahl k.A.
Max. Drehmoment bei Drehzahl k.A.
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb k.A.
Anzahl der Gänge k.A.
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart k.A.
Bremse vorne k.A.
Bremse hinten k.A.
Federweg vorne k.A.
Federweg hinten k.A.
Reifen vorne k.A.
Reifen hinten k.A.
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe k.A.
Radstand k.A.
Leergewicht fahrbereit k.A.
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt k.A.
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten
Firmengeschichte Die John Marston Company in Wolverhampton machte sich einen Namen mit erstklassigen Fahrrädern und später mit Autokühlern. 1912 stellte Sunbeam sein erstes Motorrad vor, eine 500er mit Dreigang-Getriebe und verkapseltern Kettentrieben. Von Anbeginn beteiligte man sich am Motorsport und nahm als erste englische Firma auch an Rennen auf dem Kontinent teil lange Zeit hielt man am seitengesteuerten Motor fest, doch auch die ab 1924 gefertigten ohv-Modelle entsprachen dem Ruf die qualitativ besten Einzylinder-Motorräder auf dem Markt zu sein. Nach 1931 wechselte die Motorradabteilung mehrmals den Besitzer, 1946 kam eine neue Sunbeam mit längs eingebautem Zweizylindermotor und Kardanantrieb auf den Markt, die Marke gehörte nunmehr dem BSA-Konzern an.
Content