Details zu Kawasaki
Kawasaki VN1600 Classic Tourer (2006)
Kawasaki VN1600 Classic Tourer (2006)

∅ 4,3 (1 Bewertung)
Hersteller: Kawasaki
Land:
Baujahr: 2006
Typ (2ri.de): Cruiser
Modell-Code: VN1600D6F
Fzg.-Typ: VNT60A
Leistung: 67 PS (49 kW)
Hubraum: 1.552 ccm
Max. Speed: 165 km/h
Aufrufe: 10.670
Bike-ID: 1289
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2006
Hersteller Kawasaki
Typ (2ri.de) Cruiser
UVP ab Werk 14.195,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 2-Zylinder, 4-Takter, V50
Bohrung x Hub 102 x 95 mm
Hubraum 1.552 ccm
Gassteuerung SOHC, 4 Ventile pro Zylinder
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 67 PS (49 kW) 4.700 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 127 Nm 2.700 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 165 km/h
Verbrauch auf 100 km 4,2 Liter
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kardan
Anzahl der Gänge 5
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Doppelschleifen-Rohrrahmen
Bremse vorne Doppelscheibe, 300 mm
Bremse hinten Scheibe, 300 mm
Federweg vorne 150 mm
Federweg hinten 99 mm
Reifen vorne 150/80-16M/C (71H)
Reifen hinten 170/70B 16M/C (75H)
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 720 mm
Radstand 1.690 mm
Leergewicht fahrbereit 350 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 523 kg
Tankinhalt 20 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) Nicht lieferbar
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben Schwarz
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten
Die Classic Tourer verbindet die herausragenden Features von Kawasakis 1600er-Cruisern mit dem Komfort eines Luxusliners. Auffallende Unterschiede zu den Schwestermodellen sind die Tourenscheibe für mehr Windschutz, die Rückenlehne zur komfortableren Unterbringung des Sozius, Motorschutzbügel vorn und hinten sowie ein stabiles Kofferset zur sicheren Unterbringung des Reisegepäcks. Für 2006 wurde wie an der Mean Streak die Aufnahme der Bremsleitung am Hauptbremszylinder vorn geändert. Außerdem kommt die VN1600 Classic Tourer in neuer Farbe und mit neuen Graphics.
Content