NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Kawasaki
Kawasaki KLV1000 (2004)
Kawasaki KLV1000 (2004)

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Kawasaki
Land:
Baujahr: 2004
Typ (2ri.de): Reiseenduro
Modell-Code: LV1000A1H
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 98 PS (72 kW)
Hubraum: 996 ccm
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 10.228
Bike-ID: 1235
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2004
Hersteller Kawasaki
Typ (2ri.de) Reiseenduro
UVP ab Werk 9.595,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart V2, 4-Takter
Bohrung x Hub 98 x 66 mm
Hubraum 996 ccm
Gassteuerung DOHC, 4 Ventile pro Zylinder
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 98 PS (72 kW) 7.600 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 101 Nm 6.400 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb O-Ring-Kette
Anzahl der Gänge 6-Gang
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Aluminium-Perimeter-Rahmen
Bremse vorne Doppelscheibe 310 mm Ø, 2-Kolben
Bremse hinten Scheibe 260 mm Ø
Federweg vorne 160 mm
Federweg hinten 159 mm
Reifen vorne 110/80 R 19 M/C (59H)
Reifen hinten 150/70 R 17 M/C (69H)
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 840 mm
Radstand 1.535 mm
Leergewicht fahrbereit 208 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 440 kg
Tankinhalt 22 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben Pearl Blazing Orange
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten
Als letzte Neuheit 2004 kommt nun endlich die Kawasaki KLV 1000 bald in die Schauräume der Kawasaki-Händler!

Teils Tourer, teils Sport-Bike ist die KLV 1000 nicht einfach einzuordnen. Diese vielseitige Maschine wendet sich an Motorradfahrer die Abwechslung lieben, da sie den angenehmen Komfort einer Tourenmaschine mit der Leistung eines Sportgeräts verbindet.

Das höhenverstellbare Windschild, die ergonomische Sitzposition, der große Tank, der Ge-päckträger und die optionalen Koffer machen Langstreckenfahrten zum Vergnügen. Da das Trockengewicht aber eher zu einem Sportmotorrad passt, sind enge, kurvige Straßen eine weitere Domäne der KLV 1000, deren Fahrer die Kombination aus dem leichtem, stabilen Chassis und dem aufregenden 90-Grad-V2-Motor, der vor allem im unteren und mittleren Drehzahlbereich seine Stärken hat, genießen werden.

Zwar primär für den Straßeneinsatz entwickelt, macht dieses starke Adventure-Bike auch bei gelegentlichen Offroad-Ausritten eine gute Figur. Wenn die Straße endet, kann der lange Fe-derweg der KLV 1000 seine Stärken ausspielen. Mit der KLV 1000 wird Fahrspaß also in je-dem Fall garantiert!
Content