NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Harley-Davidson
Harley-Davidson Iron 883 (2016)
XL883N
Harley-Davidson Iron 883 (2016)

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Harley-Davidson
Land:
Baujahr: 2016
Typ (2ri.de): Cruiser
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 53 PS (39 kW)
Hubraum: 883 ccm
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 10.005
Bike-ID: 7283
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2016
Hersteller Harley-Davidson
Typ (2ri.de) Cruiser
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart V2, 4-Takter, Evolution
Bohrung x Hub 76,2 x 96,8 mm
Hubraum 883 ccm
Gassteuerung k.A.
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung (ESPFI)
Max. Leistung bei Drehzahl 53 PS (39 kW) 5.750 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 71 Nm 3.750 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb k.A.
Anzahl der Gänge k.A.
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart k.A.
Bremse vorne Zweikolben-Bremssattel
Bremse hinten Zweikolben-Bremssattel
Federweg vorne k.A.
Federweg hinten k.A.
Reifen vorne 100/90 B19 57H
Reifen hinten 150/80 B16 77H
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 775 mm
Radstand 1.515 mm
Leergewicht fahrbereit 256 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt 12,5 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten

Ein großer Schritt hin zu den dunklen Künsten. 
Inspiriert von den Bobbern, die einst in Garagen und Hinterhöfen entstanden, ist die Neuinterpretation der Iron 883 ein von jeglichem Ballast befreites Motorrad, ursprünglich und undressiert, wie es sich für eine solche Maschine gehört. Die gechoppten Fender, das schwarze Triebwerk samt schwarzer Auspuffanlage, der Drag Bar Lenker und der abgesteppte Solositz machen unmittelbar Lust auf lange, gewundene Landstraßen. Der gerippte Luftfilter und das Bullet-Hole-Design an Zahnriemenabdeckung, Auspuffhitzeschilden und am Frontfenderhalter erinnern an den Race-Look klassischer, durch Bohrungen gewichtsreduzierter Motorräder. 

Farben und Finish der Iron 883 stecken Staub und Schmutz der Straße locker weg, was besonders für jene Fahrer interessant sein dürfte, die nicht ständig Schlauch und Putzeimer bemühen wollen. Das Bike ist schnell und wendig. 

Die Iron 883 kommt mit einem 883 Kubikzentimeter großen Evolution V-Twin, der mit sattem Drehmoment in jeder Lebenslage überzeugt. Sie rollt auf neuen, in Schwarz getauchten und mit gefrästen Akzenten versehenen Neunspeichen-Leichtmetallgussrädern. Am Front End kommt eine neue, schwimmend gelagerte Bremsscheibe zum Einsatz. Die im Vergleich zum Vorgängermodell reduzierten ungefederten Massen sorgen hier für ein noch flinkeres Handling. 

Eine neue Cartridge-Gabel und neue, stufenlos in der Vorspannung einstellbare Federbeine mit progressiv gewickelten Federn stellen ein noch sensibleres Ansprechverhalten des Fahrwerks sicher, was Komfort und Fahrdynamik zugute kommt. Ein zum neuen, abgesteppten Sitz passendes Soziussitzkissen ist ab sofort über das Originalzubehörprogramm Harley-Davidson Genuine Motor Parts & Accessories erhältlich.

Merkmale:
Black Denim Black Denim 10.145,-- €
Olive Gold Olive Gold 10.145,-- €
Charcoal Denim Charcoal Denim 10.145,-- €
Hard Candy Gold Flake Hard Candy Gold Flake 10.345,-- €

Klassischer Peanut-Kraftstofftank
Drag Bar Lenker
Hard Candy Custom Lackierung
Neu: Komplett schwarzer Look
LED-Blinker mit integriertem Rück- und Bremslicht
Neues Bullet Hole Design
Neue Eagle & Shield Tankgrafik
Neue Lackierung
Evolution Motor
Komplett schwarzes Harley-Davidson Styling pur
Die Innovation des Evolution-Motors
Antiblockiersystem (ABS)
Ergonomisch ausgelegte Bedienungselemente
H-D Smart Security-System
Ganganzeige und Drehzahlmesser
Neue Auspuffanlage
Neues Bremssystem
Neues elektrisches System
Neuer Schwimmsattel vorn
Michelin Scorcher Reifen
Neu: Niedriger Sitz und tiefer gelegtes Fahrwerk
Neue 9-Speichen-Räder
Neuer Tuck-and-Roll-Sitz
Mittig montierte Fußrasten
Neue Gasdruck-Federbeine mit einstellbarer Vorspannung
Neue Cartridge-Gabel

2018
2017
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
Content