Details zu Harley-Davidson
Harley-Davidson Heritage Softail FLSTI (2006)
Harley-Davidson Heritage Softail FLSTI (2006)

∅ 4,1 (1 Bewertung)
Hersteller: Harley-Davidson
Land:
Baujahr: 2006
Typ (2ri.de): Cruiser
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: FLSTI
Leistung: 64 PS (47 kW)
Hubraum: 1.449 ccm
Max. Speed: 180 km/h
Aufrufe: 6.051
Bike-ID: 643
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2006
Hersteller Harley-Davidson
Typ (2ri.de) Cruiser
UVP ab Werk 17.295,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart V2, 4-Takter
Bohrung x Hub 95,3 x 101,6 mm
Hubraum 1.449 ccm
Gassteuerung OHV, 2 Ventile
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 64 PS (47 kW) 5.400 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 102 Nm 3.500 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 180 km/h
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Zahnriemen
Anzahl der Gänge 5
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Stahlrohr
Bremse vorne Scheibe 292 mm
Bremse hinten Scheibe 292 mm
Federweg vorne 130 mm
Federweg hinten 109 mm
Reifen vorne MT 90 B 16
Reifen hinten 150/80 B 16
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 648 mm
Radstand 1.630 mm
Leergewicht fahrbereit 320 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 526 kg
Tankinhalt 18,9 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten
Harley-Davidson FLSTI Heritage Softail Die wieder eingeführte FLSTI Heritage Softail verbindet die prägnanten Stilelemente der Softail Familie, das Hardtail Styling und den starr montierten V-Twin, mit einem klassischen „großen" Harley-Davidson FL Frontend und einem tief heruntergezogenen FL Heckfender. Die Heritage Softail trägt serienmäßig Speichenräder, einen silberfarben pulverbeschichteten Motor mit polierten Abdeckungen und Trittbretter mit Schaltwippe. Die neu konstruierte Sitzbank umfasst einen Soziussitz mit Schnellbefestigung, der sich mit wenigen Handgriffen entfernen lässt und dann hinter dem vorderen Solositz den Blick auf den Heckfender frei gibt. Dank der vierfach verschraubten Heckfender- Befestigung kann die FLSTI besonders einfach mit zusätzlichen Satteltaschen ausgestattet werden, behält aber bei abgenommenen Taschen ihren aufgeräumten Look im Heckbereich. Die Heritage Softail ist in vier verschiedenen Lackfarben erhältlich und besitzt ein markantes neues Tanklogo. Bereits für sich genommen ein großartiges Custom Bike, bietet sich diese Maschine darüber hinaus als Ausgangspunkt für Fahrer an, denen eine umfassende Individualisierung vorschwebt. Technische Daten Harley-Davidson FLSTI Heritage Softail Starr montierter Twin Cam 88B Motor mit 1450ccm Hubraum und Ausgleichswellen Silberfarben pulverbeschichteter Motor mit polierten Abdeckungen Hardtail-Optik mit verdeckten Federbeinen Drahtspeichenräder Schwarzer Horseshoe Öltank FL Telegabel und tief heruntergezogener FL Heckfender Trittbretter mit Schaltwippe Solositz und abnehmbarer Soziussitz Diebstahlwarnanlage mit Wegfahrsperre
Content