NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Ducati
Ducati Panigale V4S (2018)
Ducati Panigale V4S (2018)

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Ducati
Land:
Baujahr: 2018
Typ (2ri.de): Superbike
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 214 PS (157 kW)
Hubraum: 1.103 ccm
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 16.871
Bike-ID: 15857
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2018
Hersteller Ducati
Typ (2ri.de) Superbike
UVP ab Werk 21.990,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart V4, 4-Takter, 90° V4, gegenläufig drehende Kurbelwelle
Bohrung x Hub 81 x 53,5 mm
Hubraum 1.103 ccm
Gassteuerung 4-Ventil-DOHC-Desmodromik (Zahnräder)
Gemischaufbereitung Benzineinspritzung, ovale Drosselklappenkörper, zwei Einspritzdüsen pro Zylinder, Full-Ride-By-Wire
Max. Leistung bei Drehzahl 214 PS (157 kW) 13.000 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 124 Nm 10.000 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb k.A.
Anzahl der Gänge 6 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Ducati Front-Frame-Konzept (Aluminium)
Bremse vorne Doppelscheibe, 330 mm, Hydraulische Zweischeibenbremsanlage mit Bosch EVO-Kurven-ABS-System, Funktionsweise einstellbar, schwimmend Brembo 4-Kolben-Monoblock-Bremszangen Stylema M4.30, feststehend, radial montiert Brembo PR16/19-21 Radial Bremszylinder
Bremse hinten cheibe, 245 mm, Hydraulische Einscheibenbremsanlage mit Bosch EVO-Kurven-ABS-System, Funktionsweise einstellbar,
Federweg vorne 120 mm
Federweg hinten 130 mm
Reifen vorne 120/70 ZR17
Reifen hinten 200/60 ZR17
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 830 mm
Radstand 1.465 mm
Leergewicht fahrbereit 195 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 370 kg
Tankinhalt 16 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie Zwei Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten

MOTOGP TECHNOLOGIE - ERSTMALS IN SERIE!

Die Panigale V4. Ein Motorrad, das ein neues Kapitel in der Ducati Geschichte schreibt. Die Panigale V4 ist das erste Ducati Motorrad, das serienmäßig mit einem V4 Motor die Hallen in Bologna verlässt. Sie ist das finale Produkt aus Ducati Performance, Style und neuester Technologie.

Der neue Desmosedici Stradale Motor ist ein 90° V4 mit desmodromischer Venitlsteuerung, genauso wie der Motor der Desmosedici GP. Er verfügt jedoch über einen größeren Hub als sein Bruder in der MotoGP, was die Performance im niedrigen bis mittleren Drehzahlbereich verbessert und gleichzeitig die Leistung im hohen Drehzahlbereich limitiert und das Motorrad somit fahrbar macht. Satte 214 PS bei 13.000 Umdrehungen machen die Panigale V4 zum stärksten Motorrad in ihrem Segment.

Diese brachiale Leistung lässt sich aber dank neuester und bester Technologie aus dem Hause Ducati Corse extrem gut fahren: MotoGP Technologien wie eine gegenläufig drehende Kurbelwelle und Twin Pulse Zündung, kombiniert mit neuester Elektronik wie Traktionskontrolle (DTC), Wheelie Control (DWC), Slide Control (DSC) und Engine Brake Control (EBC) holen aus der Panigale V4 maximalen Spaß und maximale Sicherheit heraus!

Wem das Beste nicht gut genug ist, für den gibt es die Panigale V4 natürlich auch als S Version: Hochwertigste Fahrwerkskomponenten aus dem Hause Öhlins, mit innovativer Smart EBC 2.0 Technologie sorgen dafür, dass das Fahrwerk zu jeder Zeit vollautomatisch richtig abgestimmt ist. Natürlich sind auch hochwertigste Leichtbauelement in der S Version zu finden: Geschmiedete 3-Speichen Leichtmetallfelgen von Marchesini und eine leichte Lithium-Ionen Batterie verbessern das Handling der Panigale V4 ungemein!

2019
2018
2018
Content