Details zu Rukka
Nomen est omen: Rukka Premium
Nomen est omen: Rukka Premium
24 Feb
„Premium“ nennt Rukka seinen neuen Textilanzug. Das Obermaterial besteht aus elastischem Gore-Tex Dreilagenlaminat, das an den exponierten Stellen mit extrem abriebfestem Armacor verstärkt ist. Die Jacke zeichnet sich durch einen wasserdichten Front-Reißverschluss aus. Weitere Merkmale sind der hautfreundliche Neopren-Kragen, abnehmbarer Halsschutz sowie der Ärmelabschluss mit elastischer Manschette und Reißverschluss.
Montag, 24. Februar 2014 11:55
Autor: auto-medienportal.net
Aufrufe: 1.412
Peter Pasalt
Name:
News_2272970.jpg
Originalname:
2272.970.jpg
Dateigröße:
141,46 KB
Bildgröße:
960 x 985 Pixel
Name:
News_2275970.jpg
Originalname:
2275.970.jpg
Dateigröße:
129,73 KB
Bildgröße:
960 x 921 Pixel
Name:
News_2274970.jpg
Originalname:
2274.970.jpg
Dateigröße:
148,1 KB
Bildgröße:
960 x 963 Pixel
Name:
News_2273970.jpg
Originalname:
2273.970.jpg
Dateigröße:
140,07 KB
Bildgröße:
960 x 930 Pixel
Rukka Premium
Name:
News_ampnet_photo_20140224_076419.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20140224_076419.jpg
Dateigröße:
1,66 MB
Bildgröße:
1694 x 2540 Pixel
Belüftungsreißverschlüsse an Schultern, Rücken und Oberschenkeln sorgen im Bedarfsfall für Frischluft. Die Rukka Premium verfügt über insgesamt neun überwiegend wasserdichte Taschen, die an der Brust mit Magnetverschlüssen ausgestattet sind. Dazu kommen Protektoren, herausnehmbares Thermo-Innenfutter und bei der Hose der rutschhemmende Antiglide-Keprotec-Schutz.

Den schwarzen Anzug gibt es n den Größen 46 bis 62 wahlweise mit gelben oder orangefarbenen reflektierenden Zierstreifen. Premium ist auch der Preis: Die Jacke kostet 1199 Euro und die Hose 899 Euro. (ampnet/jri)
Stichwörter: bekleidung, rukka
Content