Motorradhandel läutet gemeinsam die Saison ein
Motorradhandel läutet gemeinsam die Saison ein
5 Mrz
Mit dem „Start 2 Ride Day“ läutet der deutsche Motorrad- und Rollerhandel am 24. März 2012 erstmals gemeinsam die Saison ein. An der Aktion des Industrieverbandes Motorrad (IVM) beteiligen sich BMW, Honda, Kawasaki, Kreidler, KTM, Peugeot Scooters, SFM, Suzuki und Yamaha.
Montag, 5. März 2012
Autor: Peter Pasalt
Aufrufe: 522
Peter Pasalt
Name:
Motorradhandel_laeutet_gemeinsam_die_Saison_ein.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20120304_037699.jpg
Dateigröße:
2 MB
Bildgröße:
1600 x 1081 Pixel
Name:
Motorradhandel_laeutet_gemeinsam_die_Saison_ein_75568.jpg
Originalname:
IVM_START2RIDE_Logo_Schild_bearbeitet-1_tcm215-489185.jpg
Dateigröße:
74,01 KB
Bildgröße:
200 x 178 Pixel
Bislang hatten die Marken, etwa Kawasaki mit dem „Drachenfest", zu unterschiedlichen Terminen das offizielle Frühjahrsgeschäft begonnen. Bei Mehr-Markenhändlern wurden die Modelle des neuen Jahrgangs dann teilweise auch an aufeinander folgenden Wochenenden präsentiert. (ampnet/jri)
Content