Details zu mash
Mash Five Hundred jetzt auch als Scrambler
Mash Five Hundred jetzt auch als Scrambler
25 Sep
Mash bringt seine Five Hundred jetzt auch als Scrambler. Wichtigste Änderungen sind die leicht nach oben gezogenen Endschalldämpfer, die ebenso wie der Motor hier schwarz lackiert sind, und ein Lampenschutzgitter sowie eine kleine „Startnummer“-Tafel über dem Scheinwerfer. Zudem wurde ein Endurolenker mit Querstrebe montiert, der sonst serienmäßige Gepäckträger entfällt allerdings.
Freitag, 25. September 2015 09:39
Autor: auto-medienportal.net
Aufrufe: 1.110
Peter Pasalt
Mash Scrambler 400
Name:
News_ampnet_photo_20150924_106446.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20150924_106446.jpg
Dateigröße:
2,88 MB
Bildgröße:
3626 x 3029 Pixel

Der Ein-Zylinder-Motor der in China im Auftrag des französischen Zweiradimporteurs Sima gefertigten Mash-Modelle leistet unverändert 20 kW / 27 PS. Anders als die Five Hundred, die aus rechtlichen Gründen nicht Four Hundred heißen darf, wird bei der Mash Scrambler 400 die Hubraumgröße in der Modellbezeichnung nun korrekt angegeben. Sie ist ab sofort zum Preis von 4995 Euro erhältlich. Dieser gilt vorerst bis 15. Dezember 2015. (ampnet/jri)

Stichwörter: mash scrambler 400, 09.2015
Content