Details zu Hyosung
Hyosung senkt die Preise
Hyosung senkt die Preise
8 Mrz
8. März 2011. Hyosung hat die Preise gesenkt. Der koreanische Hersteller bietet seine Motorräder bis zu 500 Euro günstiger als bisher an. So ist die 54 kW / 73 PS starke GT 650i Naked jetzt für 4895 Euro erhältlich. Die R-Version mit Vollverkleidung kostet 900 Euro mehr. Beide Motorräder sind auch mit 25 kW / 24 PS für Einsteiger lieferbar.
Dienstag, 8. März 2011
Autor: http://www.auto-medienportal.net
Aufrufe: 1.356
Peter Pasalt
Hyosung GV 250i
Name:
Hyosung_Hyosung-senkt-die-Preise.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20110308_021168.jpg
Dateigröße:
1,23 MB
Bildgröße:
4368 x 2912 Pixel
Hyosung ST 700i
Name:
Hyosung_Hyosung-senkt-die-Preise_1.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20110308_021181.jpg
Dateigröße:
1,53 MB
Bildgröße:
2916 x 1944 Pixel
Hyosung ST 700i
Name:
Hyosung_Hyosung-senkt-die-Preise_2.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20110308_021182.jpg
Dateigröße:
1,79 MB
Bildgröße:
2808 x 1872 Pixel
Hyosung GT 650i Naked
Name:
Hyosung_Hyosung-senkt-die-Preise_3.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20110308_021167.jpg
Dateigröße:
4,88 MB
Bildgröße:
3504 x 2336 Pixel
Den neuen Chopper ST 700i mit Benzineinspritzung und 46 kW / 63 PS starkem 680-Kubik-V2-Motor bietet Hyosung für 6995 Euro an. 500 Euro günstiger ist der Cruiser Aquila GV 650i mit 55 kW / 74 PS. Für jeweils 3795 Euro sind die beiden 250er GT 250i Naked und GV 250i im Angebot. Das Programm in der 125-Kubik-Klasse umfasst fünf Modelle zu Preisen zwischen 2495 Euro und 2995 Euro.

Bei allen Motorrädern kommen 175 Euro Nebenkosten hinzu. (ampnet/jri)
Stichwörter: hyosung, preise
Content