Details zu alpha Technik
Elektronische Drosselungen - Leistungsreduzierung für „Euro-4“ Fahrzeuge
Elektronische Drosselungen - Leistungsreduzierung für „Euro-4“ Fahrzeuge
2 Jul
alpha Technik hat für Sie und Ihre Kunden ein komplett neues Produkt entwickelt, das den neuesten Anforderungen für Fahrzeuge, die unter der Rahmenrichtlinie EU Homologation 168/2013 in den Verkehr gebracht werden, vollumfänglich entspricht. Ein einfaches Erkennungsmerkmal dieser Fahrzeuge (welche auch als „Euro-4“ Fahrzeuge bekannt sind), ist die Beschreibung im Mittelteil der Genehmigungsnummer e13*168/2013*00003* auf dem Typenschild, hier z.B. für die Yamaha XSR700.
Samstag, 2. Juli 2016 10:25
Autor: alphatechnik.de
Aufrufe: 764
Peter Pasalt
MCR (Micro Controlled Restriction)
Name:
News_MCR_1_c60fd5e037.jpg
Originalname:
MCR_1_c60fd5e037.jpg
Dateigröße:
29,94 KB
Bildgröße:
600 x 600 Pixel
Name:
News_MCR_Gutachten_02bd19152b.jpg
Originalname:
MCR_Gutachten_02bd19152b.jpg
Dateigröße:
23,47 KB
Bildgröße:
600 x 600 Pixel

Gemäß dieser europaweit gültigen Richtlinie für die Neuhomologation von Zweirädern sind mechanische Leistungsänderungen auf 35 kW ausgeschlossen.
 
alpha Technik hat dafür eine elektronische Drossel auf den Markt gebracht:
MCR (Micro Controlled Restriction)
 
Die MCR nimmt das Signal am Gasgriff auf und verarbeitet es so weiter,  dass das Bike in allen Fahrzuständen maximal 35 kW an Leistung abgibt.
 
Für den Fahrer kommt eine Besonderheit hinzu: 
War bei den bislang bekannten mechanischen Drosselungen der Weg des Gasgriffes sehr begrenzt, wird mit der alpha Technik MCR Leistungsänderung auf 35 kW der Weg des Gasgriffes unverändert bleiben, der volle Drehwinkel bleibt erhalten und dem Fahrspaß sind keine Grenzen mehr gesetzt.
 
Preis:
elektronisch, ab 175,- € UVP

Content