NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Continental
Conti-Reifenoptionen für Cafe Racer
Conti-Reifenoptionen für Cafe Racer
21 Nov
Continental bietet mit seinem Allroundmodell ContiGo! einen Reifen, der auf die meisten Cafe Racer-Felgen passt - der Größenkatalog ist umfassend. Die Marke führt in ihrem Motorradreifenportfolio außerdem zwei weitere Modelle für alle Cafe Racer-Fans: Der ContiClassicAttack und der ContiRoadAttack 2 Classic Race wurden in Radialbauweise speziell für die Felgengrößen der Youngtimer entwickelt, also eben jene Baujahre, die in der Cafe Racer Szene populär sind.
Donnerstag, 21. November 2013 14:50
Autor: gummibereifung.de
Aufrufe: 1.027
Peter Pasalt
Name:
News_junior_burrells_continental_garage_2.jpg
Originalname:
junior_burrells_continental_garage_2.jpg
Dateigröße:
2,13 MB
Bildgröße:
4890 x 3395 Pixel
Der diesjährige Gewinner des „Best Garage Built Cafe Racer"-Award beim Barber Vintage Festival, Junior Burrells Honda CM 400 Customaufbau, war mit dem neu entwickelten Diagonalreifen ContiGo! bereift. Für den Allround-Einsatz entwickelt, soll der Pneu sehr gute Haftung unter allen Bedingungen bieten. Das kraftrichtungsorientierte Profil erlaubt effiziente Wasseraufnahme und -verdrängung und bietet laut Unternehmensangaben ein optimales Abriebbild. Eine moderne Mischungstechnologie soll zudem für entsprechende Laufleistungskapazitäten sorgen.

Der Award-Gewinner Junior Burrell baute die Honda CM 400 (ein Zweizylinder-Viertakter, Baujahr 1981) in seiner Manufaktur „Retro Moto" in Fort Worth, Texas zu einem aufregenden Cafe Racer um. Im Rahmen des Barber Vintage Festivals nahm er die Auszeichnung entgegen. Das Barber Vintage ist die größte Vintage- und Custom-Veranstaltung der Motorradszene und fand vom 10. bis 12. Oktober in Birmingham/Alabama bereits zum neunten Mal statt.
Stichwörter: reifen, continental, contigo!
Content