Details zu Rukka
Bei Rukka trifft Stretch auf Cordura
Bei Rukka trifft Stretch auf Cordura
12 Feb
Mit Elas für Männer und Elastina für Frauen bietet Rukka eine neue Gore-Tex-Motorradkombi aus Cordura Stretch an. Elas ist mit Protektoren an den Gelenken und einem All-Back-Protektor am Rücken ausgestattet. Elastina besitzt Protektoren, die speziell an die weibliche Anatomie angepasst sind.
Montag, 12. Februar 2018 09:23
Autor: auto-medienportal.net
Aufrufe: 401
Peter Pasalt
Rukka Elastina und Elas
Name:
News_ampnet_photo_20180212_144247.jpg
Originalname:
ampnet_photo_20180212_144247.jpg
Dateigröße:
1,73 MB
Bildgröße:
4770 x 2953 Pixel

Das Thermo-Innenfutter lässt sich herausnehmen, an den Seiten der Jacke und auf den Oberschenkeln sorgen Öffnungen mit Reißverschlüssen bei Bedarf für Belüftung. Ein unter einem Druckknopf auf Nackenhöhe versteckter integrierter Stretchkragen in Signalfarbe verhindert das Eindringen von Wind und Wasser. Im Gesäßbereich der Hose sorgt außen Keprotec Antiglide für Halt auf der Sitzbank.

Die Jacken beider Anzüge sind in Hellgrau, Schwarz und Schwarz mit grauen Details für 599 Euro (Elas) beziehungsweise 559 Euro (Elastina) erhältlich. Die ausschließlich schwarze Hose kostet 499 Euro (Elas) respektive 459 Euro (Elastina). (ampnet/jri)

Stichwörter: rukka, 02.2018
Content