Details zu BMW
BMW Motorrad International GS Trophy Südostasien 2016 MediaGuide.
BMW Motorrad International GS Trophy Südostasien 2016 MediaGuide.
27 Feb
Herzlich willkommen zur BMW Motorrad GS Trophy 2016, einem ganz besonderen Motorradabenteuer, das BMW GS Fahrer aus aller Welt zu einem einzigartigen Erlebnis zusammenführt.
Samstag, 27. Februar 2016 14:50
Autor: BMW
Aufrufe: 711
Peter Pasalt
Name:
News_P90211408_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211408_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
4,24 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211501_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211501_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,42 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211502_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211502_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
3,15 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211503_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211503_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,04 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211504_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211504_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,1 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211505_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211505_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,45 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211506_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211506_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,49 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211507_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211507_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
3,2 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211508_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211508_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
3,15 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211509_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211509_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,35 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211510_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211510_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,15 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211511_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211511_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,47 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211512_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211512_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,65 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211513_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211513_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,13 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211514_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211514_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,04 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211515_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211515_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
1,6 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211516_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211516_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
1,67 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211517_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211517_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
1,95 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211518_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211518_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
1,95 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211519_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211519_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,09 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211520_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211520_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,18 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211521_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211521_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
3,07 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211522_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211522_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,38 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211523_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211523_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,33 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211524_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211524_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,57 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211525_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211525_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,4 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211526_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211526_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,53 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211527_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211527_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211528_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211528_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
1,92 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211529_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211529_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,18 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211530_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211530_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
1,98 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211531_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211531_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,34 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211532_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211532_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,54 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211533_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211533_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,16 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211534_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211534_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,45 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211535_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211535_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
1,96 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211536_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211536_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,01 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211537_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211537_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,45 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel
Name:
News_P90211538_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Originalname:
P90211538_highRes_bmw-motorrad-interna.jpg
Dateigröße:
2,31 MB
Bildgröße:
2560 x 1707 Pixel

Die GS liegt uns bei BMW schon seit 35 Jahren, seit der Markteinführung der ersten R 80 G/S im Jahr 1980 sehr am Herzen. Diese und nachfolgende GS Modelle haben sich als robuste, umfassend geländetaugliche Motorräder bewährt. Sie haben ihre Fahrer zuverlässig über Millionen Kilometer auf Straßen und Pisten in alle Regionen dieser Erde geführt. Natürlich zeichnen sich die heutigen GS Motorräder durch modernste Technologien aus. Aber erst die enge Verbindung, die die GS zwischen dem Fahrer und seiner Umwelt herzustellen vermag, macht sie zu etwas ganz Besonderem. Dieses Talent, zu verbinden und zu entdecken, machte die GS zu mehr als nur einem Motorrad. Sie schuf eine weltweite Community und brachte vielen Fahrern zahlreiche Kulturen dieser Welt näher.

Die BMW Motorrad GS Trophy soll dieses Talent und diese außergewöhnliche Beziehung hochleben lassen. Mit 19 antretenden Teams – 57 Fahrer und 19 eingebettete Journalisten – ist die GS Trophy größer als je zuvor. Sie bietet sieben sehr intensive Wettkampftage und fordert das fahrerische Können der Teilnehmer heraus, aber auch weiterreichende Qualitäten wie ihr praktisches Geschick, ihre Fähigkeit zur Problemlösung und zur Teamarbeit. Selbst konkurrierende Teams werden feststellen, dass sie am erfolgreichsten sind, wenn sie sich zusammenraufen.

Mit dieser Ausgabe in Nordthailand wird ein neues Kapitel aufgeschlagen, da wir uns zum ersten Mal nach Asien und in die Tropen hineinwagen. Ich bin sicher, dass jeder Fahrer – ob männlich oder weiblich – seine Erlebnisse in vollen Zügen genießen und diese Erfahrungen ohne Frage sofort über die sozialen Netzwerke mit der ganzen Welt teilen wird. Gleichzeitig wird er sich darauf freuen, mit tollen Geschichten nach Hause zurückzukehren, um sie auf die altmodische Art zu erzählen. Make life a ride‘ lautet unsere Maxime bei BMW Motorrad, doch in diesem Fall hoffen wir, dass die Fahrer die Tour ihres Lebens erleben werden.

Heiner Faust 
Leiter Vertrieb und Marketing BMW Motorrad

BMW Motorrad International GS Trophy Südostasien 2016.  

Was ist die BMW Motorrad GS Trophy?

Die GS Trophy ist ein Event, das den „Spirit“ des BMW GS Motorrads zelebriert. Sie führt alles zusammen, was dieses Motorrad zu bieten hat: Freizeit, Abenteuer und Herausforderungen. Das Südostasien-Event 2016 ist die fünfte Ausgabe der GS Trophy. Die früheren Ausgaben fanden 2014 in Kanada, 2012 in Südamerika, 2010 in Südafrika und 2008 in Tunesien statt. Bei der aktuellen Ausgabe treten 19 Teams mit 57 Fahrern aus 25 Ländern an.

Die Fahrer der GS Trophy werden dieses Mal mit der Herausforderung konfrontiert, sich auf schmalen, gewundenen Pfaden durch die dicht bewaldete nordthailändische Hügellandschaft der Provinz Chiang Mai zu bewegen. Das Event ist kein Rennen, sondern ein Teamwettbewerb, bei dem ein internationales Teilnehmerfeld in verschiedenen Sonderprüfungen, zu denen nicht nur Fahrprüfungen zählen, im Wettkampf gegeneinander antritt. 
Das Event fördert auch das Gefühl der Gemeinschaft, denn die Wettbewerber übernachten in einem Biwak.

Tomm Wolf, sportlicher Leiter der GS Trophy:

„Das wird eine völlig andere GS Trophy werden: keine Bergpisten, keine weiten Ebenen, keine Steppe und – nach Kanada – auch kein Schnee! 
Wir müssen mit Temperaturen weit über 30 Grad Celsius und hoher Luftfeuchtigkeit rechnen und fahren auf schmalen Single-Trails durch den Dschungel. Es wird langsamer sein, aber auch heißer und technisch anspruchsvoller.

Eine aufregende kulturelle Erfahrung erwartet uns. Wir bewegen uns in einer buddhistischen Region mit wunderbaren, freundlichen Menschen und einer Küche, die einen unglaublich guten Ruf genießt. Mit Tempeln und Tom Kha Gai [einer scharfen Hühnersuppe]! Ich habe mich in die Region und ihre Menschen verliebt und denke, dass es den GS Trophy Piloten genauso ergehen wird!“

Wann findet die GS Trophy statt?

Das Event beginnt am 26. Februar 2016 mit der Ankunft der Teilnehmer in der Event-Zentrale in Chiang Mai. Dort finden diverse Briefings, die Zuteilung der Motorräder und etliche Film- und Fotoshootings statt. Der eigentliche Wettbewerb beginnt am Sonntag, den 28. Februar 2016 um 8 Uhr, und endet am 5. März.

Die Location.

Die Fahrer der GS Trophy werden durch die hügeligen, mitunter gebirgigen und häufig bewaldeten Gebiete fahren, die im äußersten Norden Thailands in der Umgebung von Chiang Mai, rund 800 Kilometer von Bangkok entfernt, liegen. Chiang Mai gilt als kulturelles Zentrum Nordthailands und ist für seine zahlreichen buddhistischen Tempel berühmt, die sich in der Stadt selbst und im Umland befinden. Diese Region kann auf eine jahrtausendealte Geschichte der Spiritualität zurückblicken. Die Region ist aber auch für ihre schöne Mittelgebirgslandschaft bekannt. Die GS Fahrer werden – wenn sie nicht gerade mit den Herausforderungen zu kämpfen haben, die der Kurs und die Sonderprüfungen an sie stellen – grandiose Ausblicke genießen können, wie zum Beispiel in dem herrlichen Doi Inthanon National Park, oder natürliche Attraktionen wie Wasserfälle und heiße Thermalquellen erleben, wie sie in der Nähe der Kleinstadt Pai unweit der Grenze zu Myanmar anzutreffen sind.

Tomm Wolf: „Die Pfade, auf denen wir unterwegs sind, werden trocken und wahrscheinlich sehr staubig sein, aber auch viel schmaler als die in Kanada und Südamerika. Es wird mehr einspurige, steil auf- und absteigende Enduro-Trails geben und nicht die von der vorigen GS Trophy bekannten breiten Waldwege. Die Geschwindigkeiten werden definitiv niedriger und die Strecken anspruchsvoller, aber auch beeindruckend schön sein.“

Die Herausforderung.

Die GS Trophy ist kein Rennen. Sie ist aber ein Wettbewerb, in welchem die Teams nicht nur nach ihrem Fahrkönnen beurteilt, sondern auch mit weiter reichenden Herausforderungen konfrontiert werden, die sie geistig wie körperlich voll beanspruchen.

Nach Übernachtungen in Biwaks, frühen Starts und langen Tagen im Sattel – die Startzeiten liegen zwischen 7 und 8 Uhr und planmäßiges Ende ist um 
17 Uhr – sowie nach ständigem Fahren auf anspruchsvollen Single-Trails werden persönliche Fitness und Ausdauer eine wesentliche Rolle spielen. Unterwegs werden die Teilnehmer außerdem bis zu drei Sonderprüfungen pro Tag absolvieren müssen. Details dazu werden erst unmittelbar vor Beginn der jeweiligen Prüfung bekannt gegeben.

Wer Erfolg haben will, muss respektvoll mit seiner Umwelt, pfleglich mit seiner Maschine und verständnisvoll mit seinen Teamkollegen umgehen.

Der interaktive Fotowettbewerb wurde 2010 eingeführt. Mit über 20.000 abstimmenden Community-Mitgliedern war er so beliebt, dass er zu einem festen Bestandteil des Events geworden ist.

Daher werden an den Tagen zwei und vier der GS Trophy 2016 die Teams selbst alle Aspekte ihres Abenteuers fotografisch festhalten. Das Thema des Wettbewerbs ist völlig offen; es könnte ein Actionfoto von Teamkollegen, eine spektakuläre Landschaft oder vielleicht auch ein einzigartiger Aspekt des Lebens vor Ort sein.

Am Ende der beiden Tage reicht jedes Team sein bestes Foto ein, das dann auf der Webseite der GS Trophy (http://www.gstrophy.com/) gepostet wird. 
Die Abstimmung erfolgt hingegen auf www.bmw-motorrad.com/voting.

Wie bisher werden die Fotos ohne Namensnennung gepostet, damit die Fans für das beste Foto und nicht für ihr Lieblingsteam abstimmen. Aber wie schon in den vorhergehenden Jahren können wir davon ausgehen, dass die Teams ihre Identität auf die eine oder andere Weise preisgeben ...!

Es ist zu beachten, dass die Abstimmungszeit jeweils auf nur 18 Stunden begrenzt wird, da die Ergebnisse in den Wettbewerb einfließen und die Zeitdifferenz zwischen München und Chiang Mai berücksichtigt werden muss:

Fotowettbewerb 1

Die Abstimmung beginnt am 29. Februar, um 16 Uhr (MESZ), und endet am 1. März, um 10 Uhr (MESZ)

Fotowettbewerb 2

Die Abstimmung beginnt am 2. März, um 16 Uhr (MESZ), und endet am 3. März, um 10 Uhr (MESZ)

Entsprechend ihrem Abstimmungsergebnis erhalten die Teams Punkte, die ihnen für die Gesamtwertung des Wettbewerbs angerechnet werden.

Stichwörter: bmw, gs trophy 2016, 02.2016
Content