Details zu Suzuki
Suzuki B-King (2008)
Suzuki B-King (2008)

Ein Konzept wird Realität!

∅ 4,4 (11 Bewertungen)
Hersteller: Suzuki
Land:
Baujahr: 2008
Typ (2ri.de): Naked Bike
Modell-Code: K8
Fzg.-Typ: WVCR
Leistung: 184 PS (135 kW)
Hubraum: 1.340 ccm
Max. Speed: 250 km/h
Aufrufe: 9.465
Bike-ID: 1723
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2008
Hersteller Suzuki
Typ (2ri.de) Naked Bike
UVP ab Werk 13.290,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 4-Zylinder, 4-Takter, Reihe
Bohrung x Hub 81 x 65 mm
Hubraum 1.340 ccm
Gassteuerung DOHC, 4 Ventile
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 184 PS (135 kW) 9.500 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 146 Nm 7.200 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Verbrauch auf 100 km 6,5 Liter
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge 6
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart LM-Kastenprofil
Bremse vorne Doppelscheibe 310
Bremse hinten Scheibe 260
Federweg vorne 120 mm
Federweg hinten 137 mm
Reifen vorne 120/70 ZR 17
Reifen hinten 200/50 ZR 17
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 805 mm
Radstand 1.525 mm
Leergewicht fahrbereit 260 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 460 kg
Tankinhalt 16,5 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) Optional erhältlich
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben Schwarz/Silber
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie Zwei Jahre Garantie ohne Kilometerbegrenzung
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Ein Konzept wird Realität!
Langbeschreibung Bearbeiten
2001. Atemberaubend und einzigartig - bereits bei ihrem ersten Auftritt als Konzeptbike auf der Tokyo Motor Show erregt die B-King Studie weltweit enorme Aufmerksamkeit auf Grund ihres revolutionären Designs und ihrer zukunftsweisenden technischen Features. 2008. Aus dem Konzept ist Realität geworden und die Suzuki B-King steht als Serienmotorrad in den Auslagen - und lässt erneut die Adrenalinspiegel ambitionierter Motorradliebhaber in schwindelnde Höhen steigen.
Content