Details zu Megola
Megola Megola (1920)
Megola Megola (1920)

Dieses skurrile Motorrad mit dem Fünfzylinder-Sternmotor im Vorderrad war eine Entwicklung Fritz Cockerells. Die 550-ccm Maschine wurde von 1921 bis 1925 gebaut und Rennmodelle erreichten nahezu 140 km/h.

∅ 3,1 (1 Bewertung)
Hersteller: Megola
Baujahr: 1920
Typ (2ri.de): Classicbike
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 6 PS (5 kW)
Hubraum: 640 ccm
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 6.198
Bike-ID: 1560
Produktion Bearbeiten
Baujahr 1920
Hersteller Megola
Typ (2ri.de) Classicbike
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 5-Zylinder, 4-Takter, Stern
Bohrung x Hub k.A.
Hubraum 640 ccm
Gassteuerung OHC, 2 Ventile
Gemischaufbereitung Vergaser
Max. Leistung bei Drehzahl 6 PS (5 kW) 5.000 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl k.A.
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Frontantrieb
Anzahl der Gänge k.A.
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart k.A.
Bremse vorne k.A.
Bremse hinten k.A.
Federweg vorne k.A.
Federweg hinten k.A.
Reifen vorne k.A.
Reifen hinten k.A.
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe k.A.
Radstand k.A.
Leergewicht fahrbereit k.A.
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt k.A.
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Dieses skurrile Motorrad mit dem Fünfzylinder-Sternmotor im Vorderrad war eine Entwicklung Fritz Cockerells. Die 550-ccm Maschine wurde von 1921 bis 1925 gebaut und Rennmodelle erreichten nahezu 140 km/h.
Langbeschreibung Bearbeiten
Content