NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Kawasaki
Kawasaki Z750R (2012)
Kawasaki Z750R (2012)

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Kawasaki
Land:
Baujahr: 2012
Typ (2ri.de): Naked Bike
Modell-Code: ZR750NCF
Fzg.-Typ: ZR750N
Leistung: 106 PS (78 kW)
Hubraum: 748 ccm
Max. Speed: 230 km/h
Aufrufe: 11.176
Bike-ID: 3192
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2012
Hersteller Kawasaki
Typ (2ri.de) Naked Bike
UVP ab Werk 9.095,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 4-Zylinder, 4-Takter, Reihe
Bohrung x Hub 68,4 x 50,9 mm
Hubraum 748 ccm
Gassteuerung DOHC, 4 Ventile (Pro Zylinder)
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung, ø 32 mm x 4 (Keihin)
Max. Leistung bei Drehzahl 106 PS (78 kW) 10.500 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl 78 Nm 8.300 U/min
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit 230 km/h
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb O-Ring Kette
Anzahl der Gänge 6 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Diamond
Bremse vorne Doppelscheibe, 300 mm, Halbschwimmend gelagerte Petal-Doppelscheibenbremse, radial montierte 4 Kolben Bremssättel
Bremse hinten Scheibe, 250 mm, Petal-Einscheibenbremse, Einkolben-Bremssattel
Federweg vorne 120 mm
Federweg hinten 134 mm
Reifen vorne 120/70ZR17M/C (58W)
Reifen hinten 180/55ZR17M/C (73W)
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 835 mm
Radstand 1.440 mm
Leergewicht fahrbereit 227 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht 407 kg
Tankinhalt 18,5 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung 98 PS, Höchstgeschwindigkeit km/h 225 / 34 PS, Höchstgeschwindigkeit km/h 152
Lieferbare Farben Metallic Spark Black, Candy Lime Green, Flat Ebony
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten
Um das Fahren mit der Z auf ein noch höheres Level zu heben, wurde die Z750R mit hochwertigen Federelementen und Bremsenkomponenten der 2009er- und 2010er-Z1000 ausgestattet. Eine neue Frontschale und eine Zweifarbenlackierung verleihen dieser exklusiven 750er ein Styling, das ihrer gestiegenen Performance entspricht.
Content