Details zu KTM
KTM 50 SX (2015)
KTM 50 SX (2015)

Der Perfekte Start in die MX-Welt

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: KTM
Land:
Baujahr: 2015
Typ (2ri.de): Motocross
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: k.A.
Hubraum: 49 ccm
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 6.254
Bike-ID: 4045
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2015
Hersteller KTM
Typ (2ri.de) Motocross
UVP ab Werk k.A.
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart 1-Zylinder, 2-Takter
Bohrung x Hub 39,5 x 40 mm
Hubraum 49 ccm
Gassteuerung Membran
Gemischaufbereitung k.A.
Max. Leistung bei Drehzahl k.A.
Max. Drehmoment bei Drehzahl k.A.
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb Kette
Anzahl der Gänge starres 1-stufiges Untersetzungsgetriebe
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart Zentralrohrrahmen aus Chrom-Molybdän-Stahlrohren, pulverbeschichtet
Bremse vorne Scheibe, Vierkolben-Bremszange
Bremse hinten Scheibe, Zweikolben-Bremszange
Federweg vorne 205 mm
Federweg hinten 185 mm
Reifen vorne k.A.
Reifen hinten k.A.
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 684 mm
Radstand 1.032 mm
Leergewicht fahrbereit 39,8 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt 2,3 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Der Perfekte Start in die MX-Welt
Langbeschreibung Bearbeiten
Eine echte KTM für Nachwuchs-Crosser im Alter von ungefähr 4 bis 10 Jahren bis zu einer Körpergröße von 1,30 m. Ein richtiges Motorrad mit hochwertigen Komponenten, das kinderleicht zu beherrschen ist und dessen Motor mit konstanter Leistungsentfaltung sowie mit einer anfängerfreundlichen Automatikkupplung glänzt.

WASSERKÜHLUNG
Die Flüssigkeitskühlung der KTM 50 SX mit zwei großen Kühlern und zusätzlicher Kühlung des Kurbelgehäuses verhindert die Überhitzung des Motors selbst bei extremster Belastung. Auch unsanfte Bodenkontakte steckt die kleinste KTM unbeeindruckt weg.

RÄDER
Wie die großen Factory-Bikes ist auch die 50 SX mit superleichten, schwarz eloxierten Aluminium-Felgen ausgestattet, die auch die weitesten Sprünge ganz locker wegstecken. Ab sofort ist die 50 SX mit der neuesten Reifengeneration von MAXXIS ausgestattet, deren Profil den optimalen Grip auf jedem Untergrund garantiert.

BREMSEN
Vorne wie hinten sorgen bei der 50 SX hochmoderne, hydraulische Scheibenbremsen von FORMULA für beste Verzögerungswerte. Die exklusiven, selbstreinigenden Wave-Bremsscheiben stehen für Race-Technologie vom Feinsten und herausragende Sicherheit.

LENKER
Der ergonomische Renthal-Lenker aus hochwertiger Aluminiumlegierung sorgt für höchste Stabilität und Sicherheit. Ein Renthal-Sturzpad um die Mittelstrebe schützt den Fahrer vor unsanftem Kontakt.

GRAPHICS
Das von den Full-Size-SX-Bikes abgeleitete Graphic-Design macht die kleine KTM noch viel cooler. Ihr Rahmen verfügt über eine strapazierfähige Kunststoffbeschichtung in Anthrazit-Metallic.

FEDERUNG/DÄMPFUNG
Sowohl das hintere Federbein als auch die 35 mm Upside-Down-Telegabel sind hochwertige Produkte von WP Suspension und garantieren bestes Dämpfungs- und Ansprechverhalten.

EINSTELLBARE AUTOMATIK
Die von KTM entwickelte, fliehkraftgesteuerte Mehrscheiben-Automatikkupplung sorgt für kontrollierbare Beschleunigung und macht das Fahren mit der 50 SX zur einfachsten Sache der Welt. Darüber hinaus lässt sie sich im Handumdrehen noch ganz einfach an besondere Bedürfnisse von Strecke und Fahrer anpassen - mit dem „KTM-Clicker-System" eine Sache von Sekunden, ganz ohne Spezialwerkzeug.

WP FAHRWERK
Eine hochwertige Upside-Down-Telegabel von WP Suspension mit 35 mm starken Tauchrohren und 205 mm Federweg sorgt für herausragende Fahrstabilität. Am Hinterrad liefert ein direkt an der Schwinge angelenktes WP-Federbein ebenfalls 185 mm Federweg.

KUPPLUNG
Die von KTM entwickelte fliehkraftgesteuerte Mehrscheiben-Automatikkupplung sorgt für leicht kontrollierbare Beschleunigung und macht das Fahren zur einfachsten Sache der Welt. Sie lässt sich im Handumdrehen ohne Spezialwerkzeug an die besonderen Bedürfnisse von Strecke und Fahrer anpassen.

MOTOR
Der moderne, extrem kompakte 2-Takt-Motor setzt mit gut kontrollierbarer Leistung Maßstäbe in seiner Klasse. Durch das 3-Wellen-Konzept liegt die Kurbelwelle nah am Gesamtschwerpunkt des Bikes. Das kommt nicht nur dem Handling entgegen, sondern ermöglicht auch einen strömungsgünstigen Einströmwinkel der Einlassmembran – Voraussetzung für maximale Performance.

KÜHLER
Wie die großen KTM-Bikes ist auch die 50 SX mit einer Wasserkühlung ausgestattet, die sogar das Kurbelgehäuse kühlt. Großzügig dimensionierte Kühler sorgen für ausgezeichnete Wärmeabfuhr und damit für hohe Zuverlässigkeit auch bei extremer Belastung.

OPTIONALER DROSSELKIT
Für absolute Anfänger lässt sich die Motorleistung mit einem Kit aus dem PowerParts-Programm auf moderate 5,5 PS drosseln.

Content