NEU! 2ri.de mobil.
Die App fürs SmartPhone.
 
Alle Neuigkeiten, Fotos, Veranstaltungen und Termine immer und überall. Kostenlos!
Für Android
Für Apple
Für Windows Phone
Details zu Indian
Indian Chief Dark Horse (2017)
Indian Chief Dark Horse (2017)

(0 Bewertungen - Gebe die erste ab)
Hersteller: Indian
Baujahr: 2017
Typ (2ri.de): Cruiser
Modell-Code: k.A.
Fzg.-Typ: k.A.
Leistung: 89 PS (65 kW)
Hubraum: 1.811 ccm
Max. Speed: k.A.
Aufrufe: 5.032
Bike-ID: 10577
Produktion Bearbeiten
Baujahr 2017
Hersteller Indian
Typ (2ri.de) Cruiser
UVP ab Werk 26.995,00
Mehr Daten
Motor Bearbeiten
Bauart V2, 4-Takter, THUNDER STROKE™ 111
Bohrung x Hub 101 x 113 mm
Hubraum 1.811 ccm
Gassteuerung k.A.
Gemischaufbereitung Elektronische Kraftstoffeinspritzung
Max. Leistung bei Drehzahl 89 PS (65 kW) 2.600 U/min
Max. Drehmoment bei Drehzahl k.A.
Mehr Daten
Fahrleistung\Verbrauch Bearbeiten
Höchstgeschwindigkeit k.A.
Verbrauch auf 100 km k.A.
Mehr Daten
Kraftübertragung\Antrieb Bearbeiten
Hinterradantrieb k.A.
Anzahl der Gänge 6 Gänge
Mehr Daten
Fahrwerk\Bremsen Bearbeiten
Rahmenart k.A.
Bremse vorne Doppelscheibe, 300 mm, 4 Kolben Bremszange
Bremse hinten Scheibe, 300 mm, 2 Kolben Bremszange
Federweg vorne 119 mm
Federweg hinten 114 mm
Reifen vorne 130 / 90B16 73H (DUNLOP® ELITE 3)
Reifen hinten 180 / 65B16 81H (DUNLOP® ELITE 3 MULTI-COMPOUND)
Mehr Daten
Maße\Gewichte Bearbeiten
Sitzhöhe 660 mm
Radstand 1.730 mm
Leergewicht fahrbereit 341 kg
Zugelassenes Gesamtgewicht k.A.
Tankinhalt 20,8 Liter
Mehr Daten
Ausstattung Bearbeiten
Anti-Blockier-System (ABS) k.A.
Drosselung k.A.
Lieferbare Farben k.A.
Mehr Daten
Service\Sonstiges Bearbeiten
Garantie k.A.
Führerscheinklasse k.A.
Mehr Daten
Kurzbeschreibung Bearbeiten
Langbeschreibung Bearbeiten

Indian Chief Dark Horse
Schwarz und matt statt verchromt und glänzend, Einzelsitz und bitterböser Look statt Soziuskomfort und strahlender Schönheit – so lässt sich das Konzept Dark Horse charakterisieren. Von vorn bis hinten ist alles schwarz an der Chief Dark Horse: die Räder, die Telegabel, der Lenker, der drehmomentstarke Thunder Stroke 111 V2 Motor, die Lackteile in Thunder Black Smoke – sogar der Federschmuck des Indianerkopfs auf dem vorderen Schutzblech. Sie ist das leichteste und puristischste der Chief Modelle, und sie paart das legendäre Design sowie die überzeugende Technik der Indian Chief mit einem ganz eigenen Auftritt, der unweigerlich für Aufsehen sorgt.

Content